24.11.2016, 10:25 Uhr

Leopoldschläger gestand Einbruch

(Foto: Fotolia/Lukas Sembera)
FREISTADT. Einen am 5. November verübten Einbruch in die Räumlichkeiten des muslimischen Vereins "Alif" in Freistadt konnten nun Polizisten klären. Umfangreiche Ermittlungen führten zu einem Mann aus Leopoldschlag. Er hat die Tat bereits gestanden hat. Demnach war ausschließlich Geldnot Motiv für den Einbruch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.