02.04.2017, 18:18 Uhr

Mann stürzt mit E-Bike

(Foto: Privat)
KEFERMARKT. Ein 53-Jähriger aus Engerwitzdorf fuhr am 2. April gegen 14:25 Uhr mit seinem E-Bike auf der Gemeindestraße vom Schloss Weinberg Richtung Ortsmitte Kefermarkt. Aufgrund des stattfindenden Ostermarktes im Schloss Weinberg waren viele Fußgänger auf der Gemeindestraße unterwegs.
Der E-Biker wollte seine Geschwindigkeit deshalb ein wenig drosseln und dürfte versehentlich nur die Vorradbremse gezogen haben. Das Rad blockierte und der 53-Jährige überschlug sich. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Landeskrankenhaus Freistadt eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.