07.10.2014, 08:14 Uhr

Tiere standen im Mittelpunkt

(Foto: Foto: Tierschutzstelle)
Ein voller Erfolg war der Tag der offenen Tür bei der Tierschutzstelle Freistadt, die sehr engagiert von Karin Binder geleitet wird. "Viele neue Gesichter und nette Leute waren anwesend. Außerdem haben uns viele ehemalige Schützlinge besucht und uns gezeigt, wie erfolgreich sie vermittelt wurden. Das gibt uns auch Hoffnung und Kraft, so weiter zu machen. Einer der Höhepunkte war die Prämierung der originellesten Tierfotos, die in Zusammenarbeit mit der BezirksRundschau durchgeführt wurde. Besonders erfreulich: Einige Tiere neue Besitzer gefunden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.