01.10.2017, 12:12 Uhr

Höhenflug der Sandler Kicker geht weiter

Szene aus dem Match SV Sandl (weiß) gegen Union Windhaag bei Freistadt. (Foto: BRS)
SANDL. Der Höhenflug der Sandler Kicker in der 2. Klasse Nordmitte geht unvermindert weiter. Am Samstagnachmittag gewann das Team von Trainer Fritz Gattringer vor 220 Besuchern im Derby gegen Windhaag bei Freistadt mit 2:1. Damit übernahm der SV Sandl zumindest bis heute, Sonntag, die Tabellenführung. Auf Platz zwei liegt punktegleich die DSG Union Gutau, die am Samstagabend einen 2:0-Zittersieg in Unterweitersdorf feierte. Die Union Rainbach, die heute, Sonntag, 16 Uhr, auf Reichenau trifft, kann mit einem Dreier wieder an den beiden Topteams vorbeiziehen.

2. Klasse Nordmitte
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.