04.01.2018, 12:58 Uhr

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Heidenreichstein!

Wann? 18.01.2018 09:00 Uhr

Wo? Einsatzzentrale, Litschauer Str. 13, 3860 Heidenreichstein AT
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!
Heidenreichstein: Einsatzzentrale | ...

Gerade jetzt zu Jahresbeginn, wo es kalt und winterlich wird und Verkühlungen uns zu schaffen machen, gehen unsere Lagerbestände an Blutkonserven rasch zur Neige.

Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden!

Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung:

Donnerstag, 18.01.2018
09.00-12.00 und 14.30-19.00 Uhr
Einsatzzentrale
Litschauer Straße 13
Heidenreichstein

Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann.

Gerade in der kalten Jahreszeit brauchen wir Ihre Blutspende!

Jeder von uns kann in eine brenzlige Situation kommen und plötzlich Blut brauchen. Ganz gleich ob bei Unfall, Operation, schwerer Krankheit oder bei einer Geburt. Alle 80 Sekunden benötigt eine Patientin oder ein Patient in Österreichs Spitälern eine Blutkonserve. Oft rettet das ein Menschenleben.

Um die tägliche Versorgung mit Blut sicherstellen zu können, braucht das Österreichische Rote Kreuz viele Menschen, die Ihre Ärmel aufkrempeln und freiwillig Ihr Blut spenden.

Blut kann durch nichts ersetzt werden.

Menschliches Blut zählt im Notfall zu den wichtigsten Medikamenten. Trotz des Fortschritts in Medizin und Technik gibt es bis heute keinen künstlich hergestellten Ersatz dafür.

Wie einfach es ist, mit einer Blutspende ein Leben zu retten, sowie viele weitere Informationen rund ums Blutspenden erfahren Sie auf www.blut.at oder unter der kostenlosen Service-Nummer 0800 190 190.

Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend.

Mithelfen, Blutspenden und Leben retten! Jede Blutspende zählt!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr Team der Blutspendezentrale
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.