"Lebensräume – Lebensträume" im Schloss Tollet

Gemeinsame Ausstellung: Christa Reinhardt, Renate Fellhofer und Doris Aigner.
  • Gemeinsame Ausstellung: Christa Reinhardt, Renate Fellhofer und Doris Aigner.
  • hochgeladen von Rainer Auer

TOLLET (raa). Bilder, Skulpturen und Schmuck – diese drei Bereiche deckt die Ausstellung "Lebensräume – Lebensträume" im Kulturama ab Samstag, 12. November, perfekt ab.
"Die verschiedenen Herangehensweisen an Themen empfinde ich als äußerst spannend, da sie ermöglichen, die Gefühlswelt sprechen zu lassen", so beschreibt Renate Fellhofer ihre Kunst, die sich von feinen Strichen bei den Aquatina-Arbeiten, über Tuschezeichnungen bis hin zu "Drip Drawings" auf Papier, Leinwand oder Aluplatten, erstreckt.
"Nach eingehender Betrachtung der Steine ob ihrer Form und Farbe, faszniert mich das Freilegen der darin verborgenen Facetten immer wieder aufs Neue." Christa Reinhardt versucht ihre Ideen in weiche, aber auch rauhe und ungeschliffene Strukturen im Stein zu verewigen.
Mit Steinen, wenn auch kleineren, ist auch Doris Aigner bestens vertraut. "Im kreativen Umgang mit der Vielfalt von Steinen und Mineralien erlebe ich grosse Freude. Bei meiner Arbeit versuche ich Symbiosen von verschiedenen Materialien zu finden und sie wie selbstverständlich zu verbinden." Ihr Ziel ist dabei immer das passende Schmuckstück für eine Person zu kreieren.
Die Vernissage findet am Samstag ab 16 Uhr mit einer Begrüßung der Bürgermeisterin Gisela Mayr und einer Eröffnung von Ernst Martinek statt. Musikalisch umrahmt wird diese Eröffnung von Willi Aigner am Piano. Bis 11. Dezember ist die sehenswerte Ausstellung der drei Damen dann jeden Samstag, Sonn- und Feiertag von 14 bis 17 Uhr.

Wann: 12.11.2016 16:00:00 Wo: Schloss Tollet, Tollet auf Karte anzeigen
Autor:

Rainer Auer aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.