Leserbrief
Zum Bericht "Abschiedsbrief von Höckner stößt SPÖ sauer auf"

Leserbrief von Peter Inzinger zum Bericht "Abschiedsbrief von Jürgen Höckner stößt SPÖ sauer auf".

Der Aufmacher "Brief von Jürgen Höckner stößt der SPÖ sauer auf" und der Vorspann sind einfach total daneben gegriffen und stößt mir als Leser sauer auf. Da schreibt Jürgen Höckner an die Schartner Bevölkerung einen Abschiedsbrief, in dem er seine Sichtweise schildert. Und wenn man das liest, kommen einem die Tränen. Wenn man bedenkt, was er und seine Familie mitmachen. Stattdessen räumen Sie einen Großteil des Artikels der SPÖ ein. Vollkommen unverständlich, da hätte es viele andere Aufmacher gegeben. Zum Beispiel: "Ergreifender Brief von Höckner". Außerdem hat Höckner die Kosten für die amtliche Mitteilung selbst übernommen, wie von der Gemeinde bestätigt wird.

Von Peter Inzinger aus Scharten



1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen