Abschlusskonzert der Kapellmeister/innen-Absolventen
raiffeisen sportarena grieskirchen, Mittwoch, 29. Mai, 19.30 Uhr

Das sind die sechs AbsolventInnen:
v.l. 1. Reihe: Julia Bonelli, Grieskirchen und Romana Huemer, St. Thomas 
2. Reihe: Ralf Zehetner, Bad Schallerbach / Patrick Kaufmann, Pötting / Florian Lindinger, Prambachkirchen  /  Rene Zahrhuber, Kimpling
  • Das sind die sechs AbsolventInnen:
    v.l. 1. Reihe: Julia Bonelli, Grieskirchen und Romana Huemer, St. Thomas
    2. Reihe: Ralf Zehetner, Bad Schallerbach / Patrick Kaufmann, Pötting / Florian Lindinger, Prambachkirchen / Rene Zahrhuber, Kimpling
  • Foto: LMS Grieskirchen
  • hochgeladen von Stadtgemeinde Grieskirchen

13 junge Musiker/innen waren es vor vier Jahren, sechs haben es bis zum Finale geschafft. Die Rede ist von der Kapellmeisterausbildung in der Landesmusik-schule Grieskirchen. Vier Jahre lang wöchentlich zwei Stunden und mehr: Dirigieren, Lehrproben bei unzähligen Kapellen im Bezirk und darüber hinaus, Theorie, Arrangieren, Konzertbesuche, Erwerben von Literatur-kenntnis usw. Sehr vielfältig sind die Qualifikationen, die die neuen Kapellmeister/innen erwor-ben haben.

Ihre Lehrer und Ausbildner Norbert Hebertinger - Praxis und Franz Wachlmayr - Theorie sind stolz, dass es wieder sechs Anwärter für die vielen suchenden Musikkapellen gibt. Über ihr Können geben die zwei jungen Dirigentinnen und vier Dirigenten einen Einblick.

Das große Abschlusskonzert steht unter dem Motto:

DA KAPO´S AL FINE AM 29. Mai um 19.30 Uhr
IN DER RAIFFEISENARENA GRIESKIRCHEN

Herzlichst eingeladen sind alle Blasmusik- und Musikfreunde, Interessierte an den neuen Kapos oder solche, die vielleicht selbst an dieser Ausbildung Gefallen finden. Ein neuer Kurs startet im kommenden Herbst.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen