Beim Mähen abgerutscht
Bergung eines landwirtschaftlichen Fahrzeuges

2Bilder

Eine Landmaschine rutschte in Hartkirchen eine Böschung hinunter und musste von der Feuerwehr geborgen werden.

HARTKIRCHEN. Die Feuerwehr Öd in Bergen wurde am Montag um kurz nach 15 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in Reith alarmiert.
Dort war ein landwirtschaftlich genutztes Fahrzeug bei Mäharbeiten eine Böschung hinunter gerutscht und stecken geblieben. Die Einsatzkräfte konnten das Fahrzeug mittels Hebekissen und anderen technischen Hilfsmitteln unbeschadet aus der misslichen Lage befreien.

Mehr aus Grieskirchen & Eferding liest Du hier

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen