Spendabler Kameradschaftsbund

Kameradschaftsbund-Obmann Hubert Sallaberger übergab einen Scheck von 400 Euro für die Kirchensanierung  an Pfarrer  Franz Steinkogler.
4Bilder
  • Kameradschaftsbund-Obmann Hubert Sallaberger übergab einen Scheck von 400 Euro für die Kirchensanierung an Pfarrer Franz Steinkogler.
  • Foto: Josef Pointinger
  • hochgeladen von Rainer Auer

WAIZENKIRCHEN. Ganz im Zeichen zahlreicher Ehrungen stand die Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes im Gasthaus Froßdorfer in Wakhartsberg. Obmann Hubert Sallaberger begrüßte als Ehrengäste den Vizepräsident des Oö-Kameradschaftsbundes Johann Puchner und Bürgermeister Wolfgang Degeneve. Lob von den Mitgliedern erhielt Sallaberger für die liebevolle Pflege des Soldatengrabstätte in Stillfüssing. Für das neue Trauerfahnenband zeichnete Paula Kreuzhuber verantwortlich. Einen Scheck über 400 Euro erhielt Pfarrer Franz Steinkogler für die Kirchensanierung. Die Verdienstmedaille in Silber für außergewöhnliche Verdienste erhielten Franz Gaisbauer, Josef Lehner, Willi Koblinger und Felxi Ozrechowski. Für die musikalische Umrahmung sorgte eine Abordnung des Musikvereins.

Autor:

Rainer Auer aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.