Regionalitätspreis 2021
Durch Zufall zum "Orthopädieschuhmacher"

Thomas Matuschek ist Chef des Eferdinger Betriebs Ortho-Schuhtechnik, unserem Nominierten für den heurigen Regionalitätspreises in der Kategorie "Dienstleistung & Gewerbe". Auf die Idee, sich selbständig zu machen, kam er aus Unzufriedenheit damit "Hilfsmittel" für die Patienten unter großem Zeitdruck umzuändern.

EFRERDING. Zum damaligen Zeitpunkt arbeitete ausgebildete Orthopäde in einer Werkstatt. "Damals war ich sehr unzufrieden mit der dortigen Arbeit. Es ist mir ein Anliegen, dass die Menschen, mit dem was sie bekommen, zufrieden sind", sagt Matuschek.

Zu seinem Beruf ist der Orthopäde übrigens zufällig gekommen. "Als ich 15 Jahre alt war bekam ich mit, dass der Nachbarjunge seine Lehre in der Orthopädie Gerlinger aufgehört hatte. Kurze Zeit später stellte ich mich dort vor und begann anschließend meine dreieinhalbjährige Ausbildung. Ich hatte großes Glück, dass ich damit die richtige Wahl getroffen habe", sagt Matuschek.

Kreativer Beruf

Das Besondere an seinem Beruf ist für den Orthopäden, dass man den Menschen helfen kann ohne auf den Preis zu schauen. Die Kosten übernimmt nämlich die Krankenkassa. "Außerdem kann ich mich bei meiner Arbeit kreativ austoben und wachse mit meinen Aufgaben", sagt der Orthopädieschuhmacher-Meister. Zudem ist es ihm ein Herzensanliegen, dass die seine Produkte und die seines Teams "passen und gut funktionieren". "Es geht ja dabei um die Lebensqualität der Kunden. Dadurch unterscheiden wir uns auch vom Mittbewerb", sagt Matuschek.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen