5.195 STUNDEN DER FF TAUFKIRCHEN AN DER TRATTNACH

Petra Leidinger
9Bilder

Taufkirchen an der Trattnach: Vollversammlung und Neuwahl, Samstag 27.01.2018

Die Vollversammlung der Feuerwehr Taufkirchen war geprägt von stiller Trauer. Am Freitag, 26. Jänner ist unser Ehren Oberbrandinspektor Rudolf Scheuringer für immer von uns gegangen. "Unser Rudi war 60 Jahre Mitglied davon 14 Jahre Kommandant Stellvertreter unserer Wehr." Er nahm bis zuletzt rege am Feuerwehrgeschehen teil.

Trotz allem konnte die Feuerwehr Taufkirchen auf eine positive Bilanz auf das vergangene Jahr zurückblicken. Insgesamt rückte die Mannschaft zu fünf Brand-, und zu 25 technischen Einsätzen aus. 13 Lehrgänge wurden von unserer Mannschaft absolviert. Sämtliche Übungen, Tätigkeiten und Veranstaltungen prägten unser Feuerwehrjahr.
Insgesamt wurden 5195 geleistete Stunden 2017 freiwillig von uns geleistet!

OBI August Stuhlberger wurde aufgrund seiner langjährigen Kommandotätigkeit, als Kassier sowie als Kommandant - Stellvertreter die Bezirksmedaillie der I. Stufe in Gold verliehen. Ebenso wurde ihm der Ehrendienstgrad „Ehren Oberbrandinspektor“ verliehen.

Im Anschluss an die Vollversammlung der FF Taufkirchen fand die Neuwahl des Kommandos statt, die Funktionäre wurden von 37 anwesenden Wahlberechtigten gewählt.

Kommandantin: Monika Leidinger
Kdt-Stellvertreter: Alexander Steiner (Neu)
Schriftführerin: Petra Leidinger
Kassenführer: Johann Osterkorn

Bestellt wurde/n:
zum Gerätewart: Christoph Leidinger
zum Zugskommandant: Bernhard Angerer (Neu)
zum LuN-Kdt.: Isabella Wiesinger (Neu)
zum Jugendbetreuer: Esther Hinterberger (Neu)
zum Atemschutzwart: Rene Scheuringer

Wir gratulieren dem neuen Kommando herzlichst und wünschen für die nächsten fünf Jahre viel Erfolg!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen