16.09.2016, 08:03 Uhr

Ehrenbürgerschaft für Siegfried Straßl

Amtsleiter Robert Obermair, Ehrenbürger Siegfried Straßl, Bürgermeister Dieter Lang (v. l.). (Foto: Krempl/Gemeinde Gallspach)
GALLSPACH. Die Marktgemeinde Gallspach verlieh Siegfried Straßl die Ehrenbürgerschaft. Straßl war von den 30 Jahren im Gemeinderat 27 Jahre Gemeindevorstandsmitglied, davon zwei Jahre Vizebürgermeister und 18 Jahre Bürgermeister.
Bürgermeister Dieter Lang betonte bei der Auszeichnung die aktive Mitarbeit Straßls bei der Kommunalpolitik in Gallspach, bei der zahlreiche zukunftsorientierte Projekte umgesetzt wurden.

Die Ehrenbürgerschaft ist die höchste Auszeichnung in der Gemeinde. Diesen Festakt ließen sich auch die beiden Feuerwehren Gallspach und Enzendorf nicht entgehen. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Land´l Gspusi Musi.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.