28.11.2016, 13:29 Uhr

Feuerwehren haben 32 neue Funker

Die Feuerwehr im Bezirk Grieskirchen kann auf 32 frisch geprüfte Funker zurückgreifen.

Beim 36. Funklehrgang leistete Hauptamtsleiter Michael Humer und das Ausbilderteam hervorragende Arbeit.

GASPOLTSHOFEN. Die Ausbildung in Gaspoltshofen vermittelte den Teilnehmern umfassende Funkgrundlagen in Theorie und Praxis. Am Ende der Ausbildung stann eine umfangreiche schrlftliche Erfolgskontrolle. 19 Teilnehmer bestanden diese Prüfung mit dem Prädikat "vorzüglich", elf waren "sehr gut", einer war "gut" und einer hat "bestanden".
Wie bei der Lehrgangseröffnung waren auch bei der Schlussveranstaltung Ehrengäste anwesend. Unter ihnen Bezirks-Feuerwehrkommandant Josef Murauer, die drei Abschnitts-Feuerwehrkommandanten Johann Kronsteiner, Franz Oberndorfer und Helmut Neuweg. Von Seiten der Marktgemeinde Gaspoltshofen wohnte Bürgermeister und Nationalratsabgeordneter Wolfgang Klinger der Schlussveranstaltung bei.


Fotos: Wilfried Stockinger, BFK Grieskirchen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.