08.10.2014, 10:00 Uhr

Lateinamerikafest in Zell an der Pram

Stimmungsvoller Abend mit lateinamerikanischen Rythmen beim Lateinamerikafest im Schloss Zell an der Pram. (Foto: EWK Zell/Pram)
SCHÄRDING. Zum 25-igsten Mal findet am 11. Oktober das Lateinamerikafest im Schloss Zell an der Pram statt. Eine stimmungsvolle Nacht mit exklusiven Speisen, Cocktail- und Weinbar und außergewöhnlicher Musik. Die Gruppe Pacha Kuti präsentiert wieder ihre feurigen Rhythmen aus Mexiko, Kolumbien, Bolivien und Peru. Liebhaber original kubanischer Musik können sich auf Ricardo Hernandez freuen. Der ehemalige Lead-Sänger des Habana Son Club singt von all den Geschichten, für die Kuba durch den Buena Vista Social Club so bekannt wurde. Der komplette Reinerlös dieser Benefiz-Veranstaltung geht an das Lira-Babies-Home (einem Waisenhaus in Uganda) und dem Partnerdorf Chacaraseca in Nicaragua. Beginn ist um 20 Uhr. Vorverkaufskarten gibt es im Schloss und der Raiffeisenbank Zell an der Pram.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.