Für Familien in Not
Stinatzer Punschstand diente wohltätigen Zwecken

Für die gute Sache: Hans-Jürgen Müllner, Philipp Koch, Peter Grandits, Josef Kreitzer, Jörg Stipsits, Valentin Grandits, Armin Müllner, Matthias Kirisits (von links).
2Bilder
  • Für die gute Sache: Hans-Jürgen Müllner, Philipp Koch, Peter Grandits, Josef Kreitzer, Jörg Stipsits, Valentin Grandits, Armin Müllner, Matthias Kirisits (von links).
  • Foto: Thomas Grandits
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Einen Punschstand organisierte der Stinatzer Verein "Ace", um mit dem Erlös in Not geratenen Kindern und Familien aus der Region zu helfen. Außer Punsch für Klein und Groß gab es für die Besucher noch Mehlspeisen, Kastanien und weitere Leckereien zu verkosten. Musikalisch umrahmt wurde der Benefiz-Abend von Blasmusikklängen.

Unter die Gäste mischten sich auch Bürgermeister Andreas Grandits, Vizebürgermeister Josef Kreitzer und Landtagsabgeordneter Wolfgang Sodl.

Für die gute Sache: Hans-Jürgen Müllner, Philipp Koch, Peter Grandits, Josef Kreitzer, Jörg Stipsits, Valentin Grandits, Armin Müllner, Matthias Kirisits (von links).

Newsletter Anmeldung!

Autor:

Martin Wurglits aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen