St. Michael: Neue OSG-Wohnungen übergeben

Die symbolische Schlüsselübergabe an die ersten Mieter nahmen Vertreter der OSG und der Gemeinde vor.
  • Die symbolische Schlüsselübergabe an die ersten Mieter nahmen Vertreter der OSG und der Gemeinde vor.
  • Foto: OSG
  • hochgeladen von Martin Wurglits

In die neue Wohnhausanlage der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) in St. Michael sind die ersten Mieter eingezogen. Vertretern der Genossenschaft und der Gemeinde übergaben symbolisch die Wohnungsschlüssel.

In dem "Generationenhaus" sind zum einen vier betreubare Wohnungen im Erdgeschoß für Senioren entstanden, zum anderen vier Wohneinheiten im Obergeschoß, die als Startwohnungen für junge Leute gedacht sind. Zwei Familienwohnungen mit jeweils zwei Schlafzimmern vervollständigen den vom Architektenbüro Pichler & Traupmann entworfenen Wohnblock in der Schulstraße.

Einige der Wohnungen sind noch frei und sofort beziehbar. Informationen bei der OSG (03352/404).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen