"Wiegend" relaxen am wärmsten See Österreichs

Bade- und Campinggäste am Badesee Rauchwart könne sich in den neuen "Wiege-Liegen" den ganzen Sommer entspannen.
  • Bade- und Campinggäste am Badesee Rauchwart könne sich in den neuen "Wiege-Liegen" den ganzen Sommer entspannen.
  • Foto: Tourismusverband Region Güssing
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Zwei außerordentlich gute Gründe haben derzeit Wasserratten, den Badesee Rauchwart anzusteuern. Zum einen ist er laut ARBÖ mit 26 Grad Wassertemperatur aktuell der wärmste See Österreichs, zum anderen locken am Ufer die neuen "Wiege-Liegen".

Das "Trendprodukt des Jahres 2014" verbindet ein angenehmes Schaukelgefühl mit dem Entspannen in der Sonne oder im Schatten. Davon überzeugten sich die Testpersonen (vorne, von links) Vizebürgermeister Rudolf Ploy, Bürgermeisterin Michaela Raber, Gilbert Lang und Harald Popofsits vom Tourismusverband Güssing sowie (stehend von links) Thomas Szuborits, Kevin Ertl und Wiege-Liegen-Produzent Karl Sturm.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen