24.11.2016, 15:41 Uhr

Ollersdorfer Krippenschau zeigte Objekte mit Liebe zum Detail

Die "Krippe im Schnee" war eine der Attraktionen bei der Krippenausstellung.
Krippen aus Holz, Textil, Rinde und anderem Naturmaterial, sorgfältig kreiert und gebastelt, verbreiteten im Ollersdorfer Gemeindehaus vorweihnachtliche Stimmung. Helga und Alois Maurer, die die Ausstellung organisiert hatten, freuten sich über Krippenkreationen aus dem Südburgenland und der Oststeiermark. Der Spendenerlös der Schau geht an die Sozialinitiative Ollersdorf.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.