17.10.2014, 18:14 Uhr

Katzen- und Keks-Geschichten für Kinder

Beate Lorenz hat unter dem Namen Susi Schmidt bereits zwei Kinderbücher auf den Markt gebracht. (Foto: Daniela Hummel)
„Es war einmal ein kleiner roter Kater …“ - so beginnen Susi Schmidts fantastische Katzengeschichten, und natürlich heißt der samtpfotige Abenteuerheld Garfield.

Susi Schmidt hingegen heißt in Wirklichkeit Beate Lorenz. Die gebürtige Ostdeutsche hat sich in Deutsch Tschantschendorf angesiedelt, arbeitet hauptberuflich als Physiotherapeutin und hat mit den „Abenteuergeschichten vom kleinen Kater Garfield“ ihr erstes Kinderbuch herausgebracht.

Lorenz' zweites Buch heißt "Weihnachtsbäckerei für Kinder" und wird wohl im bevorstehenden Advent so richtig aktuell.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.