11.03.2017, 09:56 Uhr

Die Jungen Zillertaler begeisterten in Güssing

Die Jungen Zillertaler ließen im Kulturzentrum auch ihre Beine fliegen.
Güssing: Kulturzentrum Güssing |

Die JUZI brachten über zwei Stunden Stimmung ins Kulturzentrum Güssing

GÜSSING. Die Jungen Zillertaler ("JUZI") - das sind Markus Unterladstätter, Michael Ringler und Daniel Prantl - gehören mittlerweile zu den ganz Großen in der Volkstümlichen Musikszene und das bewiesen die drei Burschen aus dem Zillertal auch eindrucksvoll im Kulturzentrum Güssing. Mit ihren Hits "Drob'n auf'm Berg - das Zwergenlied", dem Fliegerlied oder "Auf da Bruck Trara" begeisterten sie das zahlreiche Publikum von jung bis alt (in "Gühüssingen - wie Markus die Stadt künstlerisch umtaufte) und brachten von der ersten bis zur letzten Minute des gut zweistündigen Konzerts Stimmung pur in den Saal.
In der Pause konnten die Besucher mit den den JUZI auch ihre Foto- und Autogrammwünsche erfüllen und so ihre Stars auch ein wenig kennenlernen. Sehr sympathisch und mit einer gehörigen Portion Humor holten sie auch gleich ein paar Stargäste auf die Bühne (Hansi) oder ans Telefon (Franz Beckenbauer).
Die JUZI sind auch für den diesjährigen "Amadeus Music Award" nominiert.

JUZI-Facebookseite

Ermöglicht durch:


1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.