10.02.2018, 20:32 Uhr

Närrisches Treiben in Bocksdorf

Der Brauchtums- und Kulturverein sammelte für ein "Boxdorfer Stadttheater".
Am Faschingssamstag zogen illustre Gestalten durch Bocksdorf. Der Tross des Faschingsumzugs setzte sich beim Feuerwehrhaus in Bewegung und zog durchs Dorf Richtung Sportplatz. Feuerwehrjugend, Weinbau Lendl, Feuerwehr, Tennisverein und Brauchtums- und Kulturverein machten sich viel Mühe und schmückten ihre Wagen.

Vielseitige Kostüme konnten bestaunt werden und es gab die Möglichkeit, sowohl einen Baustein für das zu errichtende "Stadttheater Boxdorf" zu erwerben, als auch seine Tenniskenntnisse einer Überprüfung zu unterziehen. Zum Abschluss des Umzugs konnte man sich in den Räumlichkeiten des Sportvereins aufwärmen und verköstigen lassen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.