15.08.2016, 18:23 Uhr

Ulrich Gansert stellt in Gerersdorf aus

Ulrich Gansert orientiert sich am Phantastischen Realismus. (Foto: SPÖ)
Bilder von Ulrich Gansert sind bis 2. Oktober im Freilichtmuseum Gerersdorf zu sehen. Die Ausstellung "Ornamentik des Lebens" zeigt Werke des gebürtigen Deutschen, die sich am Phantastischen Realismus der Wiener Schule orientieren.

Die Ausstellung wurde von LAbg. Wolfgang Sodl (SPÖ) eröffnet. Über Gansert, der der Vernissage persönlich beiwohnte, sprach Erich Peischl, der Direktor des Wiener Phantastenmuseums im Palais Palffy.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.