17.11.2016, 20:06 Uhr

Olbendorf: Ausgedienten Geräten eine zweite Chance

Von links: Bgm. Wolfgang Sodl, Rudolf Pomper, Gemeindearbeiter Bernd Weber, Johann Pammer (BMV), Helmut Sampt (BMV), Gottfried Tury, Gemeindearbeiter Jürgen Graf (Foto: Gemeinde Olbendorf)
Eine zweite Chance bekamen ausgediente Alltagsgegenstände in Olbendorf. Bei einem Sammeltag unter dem Motto "Wiederverwenden statt Wegwerfen" wurden noch brauchbare Geräte, Spielzeuge und Gebrauchsgüter eingesammelt und an Mitarbeiter des Burgenländischen Müllverbands zwecks Wiederverwendung weitergegeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.