Hall
Conchita beim Haller Burgsommer 2019

Conchita Wurst "Life on Stage" beim Haller Burgsommer 2019.
9Bilder
  • Conchita Wurst "Life on Stage" beim Haller Burgsommer 2019.
  • Foto: Michael Kendlbacher
  • hochgeladen von Michael Kendlbacher

HALL. Im Rahmen einer kleinen Feier veranstaltete das Stadtmarketing Hall als kleines Dankeschön an seine Kooperationspartner einen Sektempfang vor dem Konzert von Conchita Wurst. Zur Veranstaltung im Tourismusverband Hall am Unteren Stadtplatz kamen einige Ehrengäste, darunter auch Landesrat Johannes Tratter, Landesrätin Gabriele Fischer, der Alt-Bürgermeister von Tulfes, Josef Gatt, der Bürgermeister von Mils, Peter Hanser sowie auch der Bürgermeister von Wattens, Thomas Oberbeirsteiner. Nach einer kleinen Danksagung vom Haller Vizebgm. Werner Nuding konnte man sich bei lockerer Atmosphäre ein wenig austauschen. Im Anschluss folgte der Besuch des Konzertes von Conchita Wurst in der Burg Hasegg im Innenhof des Hofratsgartens.

Conchitas Live-Performance

Die Live-Show – vor allem im unverkennbaren Ambiente des Hofratsgartens – war ein Erlebnis der Extraklasse: Conchita überzeugte nicht nur mit ihrer ausdrucksstarken Stimme, sondern auch mit ihrer unverkennbar selbstbewussten Präsens. Die Stimmung bei den ZuhörerInnen – von Anfang an fröhlich und gelöst – steigerte sich mit jedem Song, bis die meisten tanzten und mitsangen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen