BurgSommerHall

Beiträge zum Thema BurgSommerHall

Lokales
Conchita Wurst "Life on Stage" beim Haller Burgsommer 2019.
9 Bilder

Hall
Conchita beim Haller Burgsommer 2019

HALL. Im Rahmen einer kleinen Feier veranstaltete das Stadtmarketing Hall als kleines Dankeschön an seine Kooperationspartner einen Sektempfang vor dem Konzert von Conchita Wurst. Zur Veranstaltung im Tourismusverband Hall am Unteren Stadtplatz kamen einige Ehrengäste, darunter auch Landesrat Johannes Tratter, Landesrätin Gabriele Fischer, der Alt-Bürgermeister von Tulfes, Josef Gatt, der Bürgermeister von Mils, Peter Hanser sowie auch der Bürgermeister von Wattens, Thomas Oberbeirsteiner. Nach...

  • 25.06.19
Lokales
13 Bilder

BurgSommerHall
Vielfältige Kunst und Kultur in der Burg Hasegg

Die Veranstaltungsreihe steht ganz im Zeichen des vielfältigen Kulturschaffens. Ein Zirkus-Gastspiel, Konzerte, Theater-Produktionen und eine Kunst-Ausstellung, stehen vom 23. Mai bis 26. Juli 2019 in der Burg Hasegg am Programm. Donnerstag, 23. Mai bis 02. Juni 2019, Hofratsgarten, ab 19.30 Uhr: CIRCO PANIKO Im Rahmen des Projektes #kon.serviert – 30 Jahre Stromboli“ Manege frei für den CIRCO PANIKO! Der zeitgenössische Zirkus aus Bologna tourt mit hochwertigen und gleichsam...

  • 05.06.19
Lokales
CONCHITA am 23. Juni 2019 beim BurgSommerHall
14 Bilder

Die vielfältige Veranstaltungsreihe in der Burg Hasegg
BurgSommerHall 2019 - das aktuelle Programm!

Die Veranstaltungsreihe steht ganz im Zeichen des vielfältigen Kulturschaffens. Ein Zirkus-Gastspiel, Konzerte, Theater-Produktionen und eine Kunst-Ausstellung, stehen vom 23. Mai bis 27. Juli 2019 in der Burg Hasegg am Programm. PROGRAMM 2019 Donnerstag, 23. Mai bis 02. Juni 2019, Hofratsgarten, ab 19.30 Uhr: CIRCO PANIKO Im Rahmen des Projektes #kon.serviert – 30 Jahre Stromboli“ Manege frei für den CIRCO PANIKO! Der zeitgenössische Zirkus aus Bologna tourt mit hochwertigen und...

  • 24.02.19
Lokales
6 Bilder

Erbschleichen in Hall leicht gemacht

Bejubelte Premiere von „Volpone“ der Haller Gassenspiele beim heurigen „Burgsommer“ Theaterbesprechung von Peter Teyml HALL. Der reiche, aber geizige Venezianer Kaufmann Volpone, angeblich ohne Anhang, macht sich ein perverses Vergnügen daraus, zu verbreiten, er läge im Sterben, was alle Erbschleicher der Stadt auf den Plan ruft. Dabei hilft ihm sein Einflüsterer Mosca mit einem höchst intriganten Vorhaben. Doch Volpone treibt es zum Äußersten – und wird so selbst zum Opfer seiner Gier und...

  • 01.07.18
Leute
Julian Le Play sorgte für den musikalischen Höhepunkt des Burgsommers.
12 Bilder

Julian Le Play beim BurgSommer Hall

HALL (mr). Das diesjährige Programm des Haller BurgSommers stand ganz im Zeichen des Jubiläums: Der BurgSommer selbst feierte seine 10. Ausgabe. Als kleines Dankeschön für die gute Zusammenarbeit lud Bürgermeisterin Dr. Eva Maria Posch am Samstag die Bürgermeister der Region, sowie andere Beteiligte zum gemütlichen Sektempfang. Als musikalischen Höhepunkt trat anschließend Julian Le Play beim Burgsommer auf. Der Wiener Sänger und Songwriter präsentierte in der Haller Burg Hasegg sein drittes...

  • 24.06.18
Lokales
Künstlerin Gabriela Nepo-Stieldorf mit Laudatorin Christine Frei Foto: Alexander Nepo
15 Bilder

Skulpturale Spurensuche in Hall

Zur Veranstaltungsreihe BurgSommerHall wird alljährlich auch eine Ausstellung in den Räumen der Münze Hall präsentiert. Heuer präsentiert die Tiroler Bildhauerin Gabriela Nepo-Stieldorf ihre skulpturale Spurensuche: Gabriela Nepo-Stieldorf ist im sogenannten Haller „Stubenhaus“ mitten am Oberen Stadtplatz in Hall aufgewachsen. Auch wenn die bekannte Bildhauerin mittlerweile seit vielen Jahren in Innsbruck lebt, ist sie für den Haller Kultur-Stadtrat „eine echte Hallerin geblieben.“ In...

  • 10.06.18
Lokales
Ausstellung PSP Tirol "Traum-Welten" Fotos: Oliver Seifert
10 Bilder

TRAUM-WELTEN

Der PSP Tirol zeigte vom 1. bis 5. Juni 2018 im Rahmen des BurgSommers in der Haller Burg Hasegg (Galerie im Untergeschoß) eine besondere Ausstellung. Im Vorfeld zum Sommerkino, indem Filme zum Thema psychische Erkrankungen gezeigt wurden, waren die Ergebnisse aus kreativen Prozessen mit KlientInnen zu sehen: "Eine wunderbare Ausstellung, die so viel von menschlichen TRAUM-WELTEN offenbart", freute sich die Kunst-Therapeutin Karin Schmitzberger, die für die Ausstellung verantwortlich...

  • 06.06.18
Lokales
Die vielfältige Veranstaltungsreihe in der Burg Hasegg www.burgsommer-hall.at
19 Bilder

BurgSommerHall 2018 - die vielfältige Veranstaltungsreihe in der Burg Hasegg

Das diesjährige Programm des Haller BurgSommers steht ganz im Zeichen des Jubiläums: Zum einen feiert der BurgSommer selbst sein 10. Bestehen! Die Organisatoren des Vereines zur Förderung der Kultur in der Burg Hasegg konnten Qualität und Quantität der Veranstaltungen alljährlich steigern. Heuer finden 17 hochkarätige Kultur-Events am Gelände der Burg Hasegg statt – so viele wie noch nie. Wir feiern heuer das Jubiläums-Jahr der kulturellen Vielfalt! Und auch eine Premiere dürfen wir ankündigen:...

  • 02.06.18
Lokales
Julian le Play
3 Bilder

Hall startet in den 10. BurgSommer

Programm beginnt mit Open-Air-Kino im Burghof HALL. Der BurgSommerHall feiert sein 10. Bestehen. Heuer finden 17 hochkarätige Kultur-Events am Gelände der Burg Hasegg statt – so viele wie noch nie. Der BurgSommerHall startet am 1. Juni mit dem Sommerkino. Der in Hall ansässige Verein “Psychosozialer Pflegedienst Tirol” (PSP) blickt auf sein 30. Jahr zurück. Mit einer kleinen Ausstellung von Klienten-Werken in der Galerie der Burg und einem Open-Air-Kino im Burghof. Gezeigt werden bekannte...

  • 24.05.18
Lokales
Andreas Ablinger, Obmann Burgsommer Hall und Kulturstadtrat Johannes Tusch stellten das Programm vor
5 Bilder

Programm-Präsentation zum BurgSommerHall 2018

Das diesjährige Programm des Haller BurgSommers steht ganz im Zeichen des Jubiläums: Zum einen feiert der BurgSommer selbst sein 10. Bestehen! Die Organisatoren des Vereines zur Förderung der Kultur in der Burg Hasegg konnten Qualität und Quantität der Veranstaltungen alljährlich steigern. Heuer finden 17 hochkarätige Kultur-Events am Gelände der Burg Hasegg statt – so viele wie noch nie. Wir feiern heuer das Jubiläums-Jahr der kulturellen Vielfalt! Und auch eine Premiere dürfen wir ankündigen:...

  • 09.01.18
Lokales
Feinripp Ensemble
13 Bilder

Haller BurgSommer als Wundertüte

Abwechslungsreiches Programm zum 10-jährigen Jubiläum HALL. Das diesjährige Programm des Haller BurgSommers steht ganz im Zeichen des Jubiläums: Zum einen feiert der BurgSommer selbst sein 10. Bestehen! Die Haller Musikschule feiert ihr 100-Jahr-Jubiläum im Rahmen des Burgsommers. Gleich drei große Konzert-Veranstaltungen werden der bekannten, städtischen Bildungseinrichtung gewidmet und so viel sei verraten: Neben einem großen, symphonischen Orchesterkonzert kommt auch der jugendliche...

  • 09.01.18
Lokales
Julian le Play

Julian le Play-Konzert beim Burgsommer 2018

HALL. Beim Open Air im einzigartigen Ambiente der Haller Burg Hasegg präsentiert Julian le Play seinem Publikum sein Album „Zugvögel“, welches all seine Hits und so manche Überraschung bereithält. Julian le Play hat einen Tick: Er bleibt nicht gern am selben Fleck. Mit dem Kopf in den Wolken, das ist er ohnehin stets. Doch die schönsten Abenteuer sind nicht nur im Kopf: Reisen ist Leben. Am Fenster stehen, Sterne zählen, so fängt es immer an mit dem Fernweh. Und dann: Rucksack packen,...

  • 03.12.17
Lokales
Ronja Forcher (Roxane), Felix Briegel (Christian), Klaus Windisch (Cyrano de Bergerac) und Brigitte Jaufenthaler (Gräfin Guiche) Alle Fotos: Julia Sparber-Ablinger
14 Bilder

"Doch beim letzten Verse stech´ ich!"

Regisseur Elmar Drexel inszeniert Edmond Rostand´s klassisches Mantel- und Degendrama: Cyrano de Bergerac (Klaus Windisch) warnt seinen Rivalen, den unbeholfenen Valvert (Max Kaiser jun.). Die erste Fechtszene, ein eindringliches „Lektiönchen für das Muttersöhnchen.“ Und das dramatische Mantel- und Degenstück beginnt. Er selbst kommentiert seine überlange Nase einmal zudringlich, einmal pedantisch und gewinnt auch den verbalen Kampf. „Nur mir selbst erlaub´ ich mich zu foppen“ … Er kennt...

  • 26.06.17
Lokales
Fotos Gerhard Flatscher
32 Bilder

Max Mutzke begeisterte Haller Publikum

Stimmungsvolles Open-Air-Konzert in der Burg Hasegg HALL. TV-Mastermind Stefan Raab hat einst Max Mutzke aus dem Hut gezaubert. Damals noch ein jugendlicher Musiker, der mit „Can´t wait until tonight“ sofort auf Platz 1 der Charts landete. 2004 vertrat er Deutschland beim Song-Contest. 2017 ist er zum gereiften Sänger und Songwriter geworden, der am Freitag beim Haller BurgSommer mit Soul, Blues und Funk überzeugte. „Ein wunderbares Konzert und ein charmanter Künstler“, zeigte sich die Haller...

  • 24.06.17
Lokales
Von rechts: Veranstalter Andreas Ablinger (Burg Hasegg Münze Hall); Kultur-Stadtrat Johannes Tusch; Bürgermeisterin Eva Maria Posch; Regisseur Elmar Drexel; Schauspielerin Brigitte Jaufenthaler; Musiker Florian Baumgartner. 
Foto: BurgSommerHall

BurgSommerHall geht ins 7. Jahr!

Winterliche Temperaturen, aber ein sommerlich-frisches Programm: Die Veranstaltungsreihe BurgSommerHall geht in ihr siebentes Jahr. „Die Verbindung zwischen Kunst, Kultur und Regionalität ist erneut gelungen. Ich freue mich auf einen vielfältigen Burgsommer“, so Initiator Kultur-Stadtrat Johannes Tusch. Die Vielfalt ist auch 2017 zu spüren - eine Ausstellung, zahlreiche Konzerte, ein Kabarett-Theater, eine Illusions-Show und eine eigene Theater-Produktion stehen am Programm: Das...

  • 08.05.17
Lokales
2 Bilder

aus dem depot - Ausstellung der Kunst-Sammlung HALL AG

WANN? Eröffnung Donnerstag, 8. Juni 2017 / 19 Uhr WO? MÜNZE HALL BURG HASEGG Die HALL AG sammelt seit den frühen 80er Jahren Kunst. Damals war der Kunstkauf noch Usus und Ehrensache. Die Stadtwerke kauften von Galerien, aber auch vom Künstler selbst. So ist im Laufe der Jahre eine große Sammlung entstanden, die weder nach formalen noch chronologischen Prinzipien aufgebaut wurde, aber durchaus Qualität hat. Eine subjektive Auswahl der HALL AG-Sammlung wird im Juni aus dem depot geholt....

  • 08.05.17
Lokales
Die Veranstalter haben auch für den heurigen BurgSommer ein buntes Programm zusammengestellt.
2 Bilder

BurgSommer im siebten Jahr

Das Wahrzeichen der Stadt wird vom 8. Juni bis einschließlich 8. Juli mit kulturellen Events belebt. HALL. Die Veranstaltungsreihe BurgSommerHall geht in ihr siebentes Jahr. „Die Verbindung zwischen Kunst, Kultur und Regionalität ist erneut gelungen. Ich freue mich auf einen vielfältigen Burgsommer“, so Initiator Kultur-Stadtrat Johannes Tusch. Die Vielfalt ist auch 2017 zu spüren - eine Ausstellung, zahlreiche Konzerte, ein Kabarett-Theater, eine Illusions-Show und eine eigene...

  • 02.05.17
Lokales
Von rechts: Veranstalter Andreas Ablinger (Burg Hasegg Münze Hall); Kultur- Stadtrat Johannes Tusch; Bürgermeisterin Eva Maria Posch; Regisseur Elmar Drexel; Schauspielerin Brigitte Jaufenthaler; Musiker Florian Baumgartner.
2 Bilder

BurgSommer im verflixten siebten Jahr

Das historische und architektonische Juwel und Wahrzeichen der Stadt wird vom 8. Juni bis einschließlich 8. Juli mit kulturellen Events belebt. HALL. Die Veranstaltungsreihe BurgSommerHall geht in ihr siebentes Jahr. „Die Verbindung zwischen Kunst, Kultur und Regionalität ist erneut gelungen. Ich freue mich auf einen vielfältigen Burgsommer“, so Initiator Kultur-Stadtrat Johannes Tusch. Die Vielfalt ist auch 2017 zu spüren - eine Ausstellung, zahlreiche Konzerte, ein Kabarett-Theater, eine...

  • 23.04.17
Lokales
Max Mutzke
4 Bilder

Max Mutzke kommt nach Hall

HALL. Beim Open Air im einzigartigen Ambiente der Haller Burg Hasegg präsentiert Max Mutzke seinem Publikum ein breitgefächertes Song-Portfolio, welches all seine Hits und so manche Überraschung bereithält. Der sympathische Songwriter, Popsänger, Jazzer und Vollblutkünstler wird in Hall mit seiner Band monoPunk zu sehen sein. Wie wandlungsfähig Max – die Entdeckung von TV-Master Mind Stefan Raab – ist, hat er sowohl auf seinem Albumdebüt als auch seinen Nachfolgewerken bewiesen – ein schier...

  • 31.03.17
Lokales
Hans Weigand - "Düsteres Bild" / aus der Ausstellung "aus dem Depot" Sammlung HALL AG, zur Eröffnung des Burgsommer Hall 2017
9 Bilder

BurgSommer Hall 2017

Die zur Tradition gewordene Veranstaltungsreihe BurgSommerHall in der Burg Hasegg ist Plattform für Kulturschaffende aus Hall, aber auch für überregionale Kulturprojekte. Das historische und architektonische Juwel und Wahrzeichen der Stadt wird mit kulturellen Events belebt: Vom 8. Juni bis einschließlich 8. Juli 2017 werden hochkarätige Konzerte, ein heiteres Kabarett-Theater und eine bewegende Theater-Eigenproduktion gezeigt. Zur Eröffnung des BurgSommers wird auch heuer eine Ausstellung...

  • 20.02.17
Lokales
Die Hitparadenstürmer aus Österreich beim BurgSommerHall: Christopher Seiler (2. v. li.) und Bernhard Speer (3. v. re.) mit Bgm. Eva Posch (Mi.), Kulturstadtrat Johannes Tusch (3. v. li.) und Andreas Ablinger (li.), Sponsor Markus Pidner (2. v. re.) und Veranstalter Hansjörg Salchner (re.)

In der Kulturstadt Hall ist was los

HALL. Kulturstadtrat Johannes Tusch zieht eine zufriedene Bilanz über den heurigen Burgsommer. Als „Volltreffer“ bezeichnet Tusch das Projekt Klangstadt Hall. „Moderne Volksmusik wird in vier Haller Gasthäusern gespielt, die Resonanz ist super“. Auch die „Gassenspiele“ wurden weiterentwickelt und spielen jetzt am Pausenhof der Europahauptschule (noch bis 15. 8. 2016). Der Chor Stimmsalz befindet sich auf Konzertreise in Schweden. Im September wird auch heuer wieder das internationale...

  • 03.08.16
Lokales
Brigitte Jaufenthaler, Klaus Windisch und Ronja Forcher als Anna und Kaspar Suitner mit der Gretl Foto: Heidi Holleis
8 Bilder

Vom verlorenen Mutterglück

Ein Juwel des Tiroler Mundart-Theaters wird derzeit in der Haller Burg Hasegg gezeigt: Karl Schönherrs Drama „Frau Suitner“ wurde 1917 uraufgeführt und ist heute noch aktuell: Es handelt von einem Ehepaar, das sein Glück auf später verschiebt und im Ende keinen neuen Anfang sieht. Das edle Drama unter der Regie von Elmar Drexel feierte am Samstag, 25. Juni Premiere und ist bis 9. Juli 2016 zu sehen. Anna und Kaspar Suitner (Brigitte Jaufenthaler und Klaus Windisch) haben es zu...

  • 27.06.16
Lokales
Kultur-Stadtrat Johannes Tusch, Bürgermeisterin Eva Maria Posch, Landesrat Johannes Tratter und Vize-Bürgermeister Werner Nuding
36 Bilder

„Nix mit ham gehen!“

Die Austropop-Newcomer Christoph Seiler & Bernhard Speer gastierten am Freitag beim BurgSommer in Hall. Allen Wetterprognosen zum Trotz blieben die 1200 Konzertbesucher im Hofratsgarten der Burg Hasegg trocken. Der angekündigte Regen blieb aus, trocken war die ganze Sache aber ganz und gar nicht: Als die ersten Klänge von „Soits leben“ erklangen, hatten die beiden Entertainer das Publikum auf ihrer Seite. „Und jetzt stoß ma mitn Glasl an, weil so jung kumma nimma zamm“ … Große und kleine...

  • 19.06.16
Lokales
32 Bilder

ubuntu-Ausstellung: HINTER DEN KULISSEN DER KINDERLOSEN FRAU SUITNER

HEIDI HOLLEIS: HINTER DEN KULISSEN DER KINDERLOSEN FRAU SUITNER Textfragmente, Zeichnungen und Collagen zu Karl Schönherrs Figur der „Frau Suitner“ WANN? Eröffnung Freitag, 9. Juni 2016 / 19 Uhr WO? 6060 HALL / BURG HASEGG MÜNZE HALL Die Ausstellung ist bis Ende August 2016 zu sehen. Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr. Letzter Einlass: 16 Uhr / Montag geschlossen. Tel: +43 (0)5223 / 58 55 520 www.muenze-hall.at Die Eröffnung begleiten: Laudatio: Elmar Drexel,...

  • 10.06.16
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.