05.01.2018, 09:27 Uhr

Schneefahrbahn wurde in Absam zum Verhängnis

Auf der Waldraststraße in Absam ereignete sich gestern ein Unfall. (Foto: Zeitungsfoto)

Gestern Nachmittag musste die Polizei – samt Kran-Lkw – im Gemeindegebiet von Absam ausrücken.

ABSAM. Ein roter Fiat 500 kam wegen dem starken Schneefall von der Absamer Waldraststraße ab und landete im Graben. Nicht nur die Polizei musste ausrücken, auch ein Kran-Lkw wurde zur Hilfe geholt, um das festgesteckte Auto zu befreien. Niemand wurde verletzt und auch die Straße musste nicht gesperrt werden. Die Beteiligten kamen mit einem Schrecken davon.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.