24.06.2017, 15:51 Uhr

Nach Maria Luggau und weiter

Wallfahrtsort Maria Luggau (1179 m) Maria Luggau ist das religiöse Zentrum des Tales und ein vielbesuchter und weit über die Grenzen Kärntens hinaus bekannter Wallfahrtsort. So weitum bekannt dieses entlegende und wildschöne Stück Bergnatur seit seiner Entstehung als Wallfahrtsort im 16. Jh. ist, so unbekannt und ungenannt war es zuvor.
Maria Luggau: Maria Luggau | Schon lange wollten wir einmal den Wallfahrtsort Maria Luggau im schönen Lesachtal besuchen. Endlich haben wir es geschafft. Da aber nach uns die Dolomitenrundfahrt-ein Radrennen- unterwegs war sind wir nicht lange in Maria Luggau geblieben. Eine Strassensperre von mindestens 2 Stunden war angesagt.So haben wir es vorgezogen weiter nach Sillian zu fahren um dann einen Abstecher zu den Sextener Dolomiten zu machen. Wie man sieht hat es sich gelohnt.Über drei Pässe ging es dann wieder über Tolmezzo und Tarvis nach Hause.
7
7
7
7
7
7
6
6
7
6
7
6
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentareausblenden
30.405
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 24.06.2017 | 16:39   Melden
73.591
Ferdinand Reindl aus Braunau | 24.06.2017 | 17:12   Melden
28.490
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 24.06.2017 | 17:12   Melden
30.771
Alois Knopper aus Klagenfurt | 24.06.2017 | 17:29   Melden
23.563
Alfons Lepej aus St. Veit | 24.06.2017 | 18:53   Melden
19.463
rudi roozen aus Pinzgau | 01.07.2017 | 17:47   Melden
26.117
Ingrid Bögner aus Klagenfurt | 01.07.2017 | 21:33   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.