01.12.2016, 11:39 Uhr

Wirtschaftskammer ehrt Unternehmer

Klein- und Mittelbetriebe sind das Rückgrat unserer Wirtschaft.

HERMAGOR (jost). Alljährlich gegen Jahresende werden von der Wirtschaftskammer Kärnten erfolgreiche Selbständige mit Ehren-Urkunden ausgezeichnet.
Im Bezirk Hermagor konnte Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Mandl diese Auszeichnungen heuer fünfzehn persönlich anwesenden Unternehmern für ihre zehn-, fünfzehn- und zwanzigjährige erfolgreiche Unternehmensführung feierlich überreichen.

Rückgrat

Mandl: „Mein Dank geht an die zahlreichen Klein- und Mittelbetriebe unserer Region, die seit vielen Jahren erfolgreiche, ehrliche Leistungen erbringen und auch Mitarbeiter beschäftigen, sind das Rückgrat unserer Wirtschaft“.
In diesem Zusammenhang zeigte sich Mandl auch bei der Diskussion um die neue Gewerbeordnung kämpferisch: „Es kann einfach nicht sein, dass in Zukunft Fachwissen und fundierte Ausbildung verwässert oder als unwichtig dargestellt wird. Wissen und Können sind die Basis eines erfolgreichen Wirtschafts-Gefüges, mit dem Österreich stets weltweit erfolgreich unterwegs war!“

Kommunikation

Nach der Ehrung konnten sich die Unternehmer und ihre Familienangehörigen noch bei kulinarischen Genüssen aus der Region und bei harmonisch abgestimmter Background-Musik der „Blue Notes“ untereinander und mit den Wirtschaftskammer-Funktionären Mandl, Kandolf und Plasounig auf Augenhöhe und in lockerer Advent-Atmosphäre austauschen.

Gesehen u.a. Rainer und Anne Holz, Hans Steinwender, Anton Altenweisl, Valentin und Doris Brugger, Michael Gruber, Richard Gladitsch, Heimo Schoba...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.