Hervorragende Bilanz nach den zweiten Haiminger Markttagen 2019
Haiminger Bauern glänzten

Die Besucher zeigten sich durch die Bank kauffreudig.
20Bilder
  • Die Besucher zeigten sich durch die Bank kauffreudig.
  • hochgeladen von Clemens Perktold

HAIMING. Der Haiminger Markt hat im vierten Jahrzehnt seines Bestehens nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Tausende Besucher tummelten sich auch am zweiten Wochenende zwischen den verschiedensten Ständen und ließen sich mit regionalen Schmankerln verwöhnen. Vom Apfel bis zum Whiskey, von sämtlichen Obst- und Gemüsesorten bis zur Kosmetik reichte der Bogen und auch der Wettergott hatte einmal mehr ein Einsehen. Die Bauern zeigten sich sowohl mit der Frequenz, als auch mit der Kaufkraft ihrer Kunden mehr als nur zufrieden und strahlten mit der Nachmittagssonne um die Wette. Die Haiminger Markttage sind seit Jahrzehnten ein absoluter Höhepunkt in der Oberländer Erntezeit, Gäste aus ganz Tirol und darüber hinaus wissen das reichhaltige und vor allem hochqualitative Angebot zu schätzen. Weil der Markt nicht nur viele Köstlichkeiten bietet, sondern auch top organisiert ist, blieb neben der Verkostung auch Zeit für viele nette Begegnungen samt interessanten Gesprächen mit den Protagonisten, bzw. den Besuchern.

Autor:

Clemens Perktold aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.