Alles zum Thema Schmankerl

Beiträge zum Thema Schmankerl

Lokales
9 Bilder

Veranstaltungstipp NÖ
Jakobikirtag in Guntramsdorf 2019

Vom 17.07. bis 29.07.2019 feiert man in Guntramsdorf, rund um die Kirche, den Jakobikirtag. In diesem Jahr feiert man bereits den 45. Jakobikirtag. Für das leibliche Wohl sorgen die ansässigen Weinbauern. Zusätzlich gibt es Stände mit allerlei Schmankerln aus der Region, bis hin zu Stockerlfisch vom Feuer. Auf einer Bühne vor der Kirche gibt es jeden Tag eine andere Musik. Für die Unterhaltung der Kinder ist auch gesorgt. Ein Besuch lohnt sich immer.

  • 19.07.19
Lokales
38 Bilder

Schmankerl Markt im Kinderdorf Altmünster
Ein Fest der Liebe und Geborgenheit

In einem der ältesten Kinderdörfer, dem in Altmünster, sind derzeit mehr als 100 Kinder und Jugendliche untergebracht. Am 14.6.2019 fand daher der zweite Schmankerl Markt im Kinderdorf statt.Liebe und Geborgenheit – das spürt man bereits, wenn man das Gelände der Einrichtung betritt. Zum Schmankerl Markt wurden von den Kindern und deren Betreuern im Team, Köstlichkeiten aus aller Welt zubereitet. Und zwar aus allen Ländern in dem sich ein Kinderdorf befindet: Marokko, Indonesien, Serbien oder...

  • 14.06.19
  •  1
Leute
Uwe Schmidt bespielt mit seiner Band das Murtal Sommer Open Air.

Murtal Sommer Open Air
Eine Bühne für die Region

Das Murtal steht beim Sommer Open Air in Zeltweg im Rampenlicht. ZELTWEG. Wenn am 19. und 20. Juni beim Murtal Sommer Open Air nationale und internationale Größen der Schlager- und Volksmusik-Szene die Bühne betreten, steht auch die Region besonders im Fokus. Am zweiten Tag des Festivals dürfen regionale Musiker ihr Können zeigen. Viel Programm Die Fohnsdorfer Band Greakariert eröffnet das Geschehen. Im Anschluss zeigen der Spielberger Uwe Schmidt und seine Band ihr Können vor einem...

  • 28.05.19
Leute
Martina und Hans Peter "Staff" Hochstaffl.
61 Bilder

Pinzgau Bräu in Bruck
Brausommerfest mit Bieranstich durch die Bürgermeisterin

Viele Bilder vom "Brausommerfest beim Pinzgau Bräu in Bruck/Glstr.". Die Brauerei "Pinzgau Bräu" lud wieder zum Brausommerfest. Nach dem Bieranstich durch Bürgermeisterin Barbara Huber wurde so richtig gefeiert. Vom Augut Pichler wurden kulinarische Schmankerl zubreitet, ein kleines Kinder und Aktivprogramm für die Kids, sowie die Gruppe Iron Heart die für musikalische Unterhaltung sorgte. Ein rundum gelungenes Fest.

  • 25.05.19
  •  2
  •  1
Leute
55 Bilder

Weinverkostung
Weinverkostung im Oscar

INNENSTADT (dw). Im Restaurant Oscar präsentierten Hausherr Friedrich Weiss mit Weinliebhaber Otto Kornprath namhafte Winzer aus Friaul-Julisch-Venetien mit ihren grandiosen Spumanti, Weiß- und Rotweine. Es waren auch einige ganz edle Feinkostspezialisten mit Olivenölen, Aufstrichen oder Essigen vor Ort.

  • 29.04.19
Leute
8 Bilder

Schmankerl nehmen hier viele Formen an
Höfefest in Artstetten-Pöbring

ARTSTETTEN-PÖBRING. Eine stramme, elf Kilometer lange Rundwanderung durch die Marktgemeinde. Im Kräuterhof in Dölla sprachen wir mit der Verantwortlichen Sonja Schauer und fragten sie nach dem von ihr meist geschätzten, regionalen Schmankerl: „Mein selbst gemachtes Bauernbrot." Ihr Mann Ernst sinniert von Saumaisen und sein Kumpan Johannes Schoberberger meint: „A G'selchtes ist immer gut“, woraufhin sein Sohn Michael witzelt: „A Fleisch ist eben die beste Mehlspeise.“ Weiter geht es nach...

  • 29.04.19
Lokales
5 Bilder

Neueröffnung im Schloss Wolfpassing
Hofladen und Hofcafé im Schloss Wolfpassing

Heute wurde von Inhaberin Elfriede Halbartschlager zur ersten Einweihung des neuen Hofladen und Hofcafé im Schloss Wolfpassing geladen. Die große Freude war Elfriede ins Gesicht geschrieben. Die geladenen Gäste waren ebenso begeistert über den sehr geschmackvoll eingerichteten Hofladen und das gemütliche Café, in dem es regionale Schmankerl zu verkosten und zu kaufen geben wird, wie den Käse der Erlauftaler Käsewölfe, Honig und Säfte aus Steinakirchen und die Lunasoaps Naturseifen aus...

  • 12.04.19
  •  1
  •  2
Freizeit
Die Schüler des 3. Jahrganges laden zum Schmankerlmarkt. Im Bild: Nicole Berger, Stefan Ernst und Fachlehrerin Helga Schrammel (v.l.).

Fachschule Warth
Selbst erzeugte Schmankerl werden serviert

BEZIRK NEUNKIRCHEN (jürgen mück). An der Fachschule Warth findet zum sechsten Mal der "Schmankerlmarkt" statt, den die Schüler des Abschlussjahrganges der Fachrichtung Landwirtschaft in Eigenregie durchführen. Es gibt selbst erzeugte Schmankerl der Fachschule Warth zu verkosten und zu kaufen. "Das umfangreiche Angebot reicht von Produkten aus der eigenen Schlachtung, wie Geselchtes und Würste, bis zu Brot, Nudeln, Milchprodukten sowie Honig. Dazu werden auch Fruchtsäfte, Most und Schnaps...

  • 21.03.19
Leute
Boris Steinkogler, Isabell Tabaka und Jürgen Pitschmann.
4 Bilder

Genießer auf der Suche nach Köstlichkeiten

Duftendes Herzerlbrot, frisches Gemüse, leckerer Käse, Bier aus dem Nachbarort! TRUMAU (fs). Trotz des Regens fanden viele den Weg zum Bauernmarkt. Organisator Jürgen Pitschmann konnte sich freuen. "Nur der Fisch ist ins Wasser gefallen!" lacht er. Der Fischhändler musste leider absagen. Sonst waren alle da. Besonders "herzig": Teubis frischgebackenes Herzerlbrot. Begehrt war auch das Bier aus der Traiskirchner Privatbrauerei von Roland Leimer, aber auch Winzer Gerhard Schuster konnte mit...

  • 19.03.19
Lokales
Weisenbläser: Andreas Machreich mit seinen Söhnen.
2 Bilder

Von Hütte zu Hütte
Das war die Skihüttenroas 2019 am Hochkönig

Auf dem Programm standen zünftige Musik, kulinarische Schmankerln, Nostalgieskifahrer, Brauchtum und vieles mehr. MARIA ALM/DIENTEN/MÜHLBACH. Nach mehreren winterlichen Tagen mit ordentlich Neuschnee meldete sich die Sonne rechtzeitig zur Skihüttenroas am 17. März 2019 zurück. Beste Schneebedingungen und frische Bergluft begleiteten die Besucher auf dem bereits traditionellen Weg von Hütte zu Hütte. 16 Hütten und 16 Gruppen Natürlich wäre die Skihüttenroas ohne das entsprechende...

  • 18.03.19
Wirtschaft
Frauenpower im Kino Kirchdorf. FidW-Bezirksvorsitzende Joanna Kuttner (3.v.li.) konnte zahlreiche Gäste begrüßen.

Frau in der Wirtschaft
Gelebte Regionalität

BEZIRK (sta). Die FidW-Bezirksgruppe Kirchdorf setzte „Regionalität“ in den Fokus des traditionellen Kinoabends vor dem Valentinstag. Unternehmerinnen aus dem Wirtschaftsstandort Kirchdorf präsentierten ihre Produkte und Dienstleistungen. Bei regionalen Schmankerln und erstklassigem Wein wurde dieser Abend mit interessanten Gesprächen abgerundet. Die FidW-Bezirksgruppe ist ein Netzwerk in der WKO Kirchdorf, das den Unternehmerinnen einen Nutzen bieten soll. Bei den Treffen steht das Thema...

  • 15.02.19
Freizeit
Die Mostkost in Überackern hat eine lange Tradition und wird heute noch groß zelebriert.
2 Bilder

Mostkost im Bezirk Braunau
"Då wird gfachsimpelt auf Teifi kim aussa"

ÜBERACKERN (höll). Die Mostkost hat in Überackern eine lange Tradition. "Die Veranstaltung ist immer bestens besucht. Es gibt Musik, Essen und natürlich Most", freut sich Überackerns Bürgermeister Michael Huber auf die Mostkost. Eine Jury aus Lokalprominenz und erfahrenen Mostmachern verkostet die 40 bis 50 eingereichten Moste. Anhand der Kriterien Aussehen, Geruch und Geschmack bewertet. "Unsere Mostkost ist weit über unsere Gemeindegrenze hinaus bekannt. So kommen die Moste nicht nur von...

  • 12.02.19
Lokales
Die Organisatoren konnten auch Niki Berlakovich und Werner Gradwohl begrüßen.
2 Bilder

Sautanz in Stoob
Orts-ÖVP lud zum Schlemmen ein

STOOB. Vor kurzem lud die ÖVP Stoob zum traditionellen Sautanz ein. Bereits am Freitag gab es ab 10.00 Uhr ein Leberessen, ab diesem Zeitpunkt konnten  auch Grammeln und Schmalz erworben werden. Ab 16.00 Uhr gab es Bratwurst, Blunz'n und Kraut. Am Samstag gings um 11.00 Uhr weiter. Zum Essen gab es Schlachtplatte, Schweins- und Surbraten, Blunz'n und Bratwürstl mit Schlachterkraut und Knödel. Als Nachspeise verwöhnten die Organisatoren mit selbstgemachten Mehlspeisen, Krapfen und Kaffee. Den...

  • 04.02.19
Leute

Veranstaltung
Adventmeile Höflein lockt zum Verweilen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Einen besonderen Advent verspricht die "Höfleiner Adventmeile". Rund um die Wallfahrtskirche und entlang des Frauenbaches kann bei über 20 Adventständen Kunsthandwerk live beobachtet werden oder aber Köstlichkeiten wie Feuerflecken, Maronie, Bratäpfel und vieles mehr genossen werden. Auch ein Bläserquartett spielt auf. Alljährlich ein besonderer Hingucker ist aber die lebende Krippe. 14. Dezember, 17-22 Uhr 15. Dezember, 14-22 Uhr 16. Dezember, 14-21 Uhr

  • 10.12.18
Lokales
Liebevoll gestaltete Handwerkskunst und ausgefallene kulinarische Schmankerl warten beim Adventzauber in Perjen.
10 Bilder

Neunte Auflage des Perjener Advents
Perjen versprüht wieder seinen Adventzauber

LANDECK/PERJEN. Dieses Wochenende findet wieder, bereits zum neunten Mal, der allseits beliebte Adventmarkt im Pfarrgarten Perjen statt. Die Perjener Vereine luden wieder, vom 30. November bis 2 dezember, ins romantische Adventdorf ein und boten Musikalisches, Besinnliches, Fröhliches, Kulinarisches, Gebasteltes, ... passend zur Weihnachtszeit. Liebevoll gestaltete Handwerkskunst und ausgefallene kulinarische Schmankerl sowie Glühwein und Punsch zum Aufwärmen ließen die Besucher...

  • 30.11.18
Wirtschaft
Ein Korb voller Schmankerl aus unserer Region.
2 Bilder

ÖTSCHER:REICH
Das ÖTSCHER:REICH feiert ein kulinarisches Comeback

Die Produktlinie der ÖTSCHER:REICH Kulinarik feiert nun ein fulminantes Comeback in unserer Region. REGION. Bereits zur Landesausstellung 2015 "ÖTSCHER:REICH – Die Alpen und wir" schlossen sich einige Mostviertler Produzenten zusammen, um regionale Naturprodukte unter einer gemeinsamen Marke zu vertreiben. Jetzt feiert die Produktlinie der ÖTSCHER:REICH Kulinarik ein Comeback. Nutzung von Synergien Unter der Nutzung von Synergien entstand eine regionale Produktlinie mit einheitlicher...

  • 27.11.18
Freizeit
Beim Valentiner Christkindlmarkt am 1. Dezember ist ab 13 Uhr in der ganzen Stadt etwas los. Im Stadtamt findet ein Kunsthandwerksmarkt statt. Christbäume gibt es am Hauptplatz. Ein musikalisches und kulturelles Programm umrahmt den Markt.
6 Bilder

Adventmärkte in der Region
Punsch, Schmankerl und Co. rund um Enns

REGION (milo). Weihnachten rückt immer näher. Auch wenn das Wetter noch nicht mitspielt, können doch Bräuche helfen, in die richtige Stimmung zu kommen. Heuer gibt es wieder ein großes Angebot an verschiedenen Weihnachts-, Christkindl- und Adventmärkten. Doch woran lassen sich diese unterscheiden? Ein wichtiger Punkt ist das Angebot. Viele Märkte laden zu köstlichem Punsch ein, andere wiederum bieten eine Riesenauswahl an Handwerkskunst. Eines ist klar: Die Märkte sind zum Genießen da....

  • 21.11.18
Leute
GR Robert Nußbaummüller, GR Bernhard Eisler, Bgm. Alois Schroll, GR Dominic Schlatter, GR Ferdinand Schönbichler, Vizebgm. Herbert Scheuchelbauer auf der Marienhöhe mit Sicht auf die Donau; Foto: Claudia Sainitzer

Traditionelle Wanderung der Ybbser

Am Wochenende fand die beliebte Panoramawanderung in Ybbs an der Donau mit Einkehr am Nepomuk-Schmankerlmarkt in Theinstetten statt. Das hat sich natürlich auch nicht die Ybbser SPÖ entgehen lassen und absolvierte den rund 10 Kilometer langen Rundweg.

  • 30.10.18
Lokales
Freuten sich über knapp 2.000 Besucher: Johanna Anrain (Ortsleiterin JB/LJ), Kathi Misslinger (Ortsbäuerin), Josef Fuchs (Ortsbauernobmann), Helga Brunschmid (Bezirksbäuerin und LK-Vizepräsidentin), Michael Wurzrainer (Vize-Bürgermeister) (v. li.).
4 Bilder

Regionale Schmankerl
„Wir zeigen gerne, wo’s herkommt“

HOPFGARTEN (jos). Ein Festspiel der Regionalität organisierten die Hopfgartner Bauern, Bäuerinnen und Jungbauern anlässlich des Kirchtagsonntags mit einem „Schmankerlfest“ mitten im Marktzentrum. Das Besondere daran: Sämtliche Speisen auf der Karte stammten direkt von Bauern in der Region und das wies man voller Stolz auf den Speisekarten aus. „Wir erleben bei vielen bäuerlichen Festen und am Kaufverhalten in unserem Bauernladl, dass unsere bäuerlichen Erzeugnisse und Produkte immer beliebter...

  • 25.10.18
Leute
18 Bilder

Gutes aus der Region am Bauernmarkt Leobersdorf
Ob Käse, Brot oder hoch Geistiges- am Bauernmarkt in Leobersdorf findet jeder etwas

Herbstzeit- Bauernmarktzeit, so auch in Leobersdorf. Bürgermeister Andreas Ramharter und seine Liste Zukunft veranstalteten auch diesen Herbst wieder den Bauernmarkt am Hauptplatz in Leobersdorf. Viele Standel zum Gustieren, Probieren und Einkaufen Mehr als zehn verschiedene Standel luden zum Gustieren, Probieren und auch zum Einkaufen ein. Irmi Hamal, aus Laa an der Thaya bot ihre handgemachten Rosen, Schmetterlinge und Raupen aus Ton an. Für Claudia Achleitner ein unwiderstehlicher...

  • 17.10.18
Lokales
Restaurant ,,OHO!" im Joanneumsviertel 6, Graz, Gastgarten
6 Bilder

Das Grazer Speiselokal ,,OHO!" im Joanneumsviertel ist unter den Top 5, der besten Museumslokale in den Bundesländern

Fast 750 Museen, gibt es in unserem Land und viele davon mit einem Lokal. Das Joanneumsviertel zählt heute, zu den modernsten Museen.  Das Joanneum ist das zweitgrößte Museum von Österreich. Genauso modern, ist auch das Lokal ,,OHO!" im Joanneumsviertel und erreichte damit den 3. Platz unter den Top 5.  Im Sommer kann sich jeder Gast im Schatten der Olivenbäume, mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen. Oder, im schattigen Gastgarten vom Lesliehof, ein romantisches Dinner...

  • 06.10.18
  •  10
Leute
Am Samstag, 13. Oktober 2018 laden die Betriebe der Gemeinde Bad Blumau zur 6. Schmankerlwanderung durch die verschiedenen Ortsteile der Thermengemeinde.

Kulinarische Wanderung
Zu Fuß zum Genuss: Ganz Bad Blumau wandert seinen Schmankerln entgegen

BAD BLUMAU. Zum bereits 6. Mal lockt die Bad Blumauer Schmankerlwanderung am Samstag, 13. Oktober 2018 wieder mit kulinarische Gaumenfreuden, steirischer Musik und einem attraktiven Rahmenprogramm. Start ist um 11 Uhr beim Dorfwirt Bad Blumau. Auf der 13 km langen Tour durch die Thermengemeinde geht es vom Dorfwirt aus nach Loimeth, Richtung Lindegg über das Rogner Bad Blumau nach Schwarzmannshofen und zurück in den Ortskern Bad Blumau. Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos. Mit der...

  • 26.09.18