Steuer-Update vom Experten

Martin Frötscher, seines Zeichens engagierter Steuerberater und Kritiker bestehender Unwägbarkeiten im Finanzsystem, lud unlängst zur jährlichen Pressekonferenz, um die wesentlichen Neuerungen im Mietrecht, bei der Aushilfskräfteregelung und den Datenschutz zu kommunizieren. Interessant für die Vermieter, bzw. Mieter: Die Gebühren für die Mietverträge fallen künftig weg und das ist mitunter ein schöner batzen Geld. Auch für diese Zielgruppe interessant: Sicherheitsmaßnahmen zum Einbruchsschutz werden gefördert, Tirol gewährt den Ansuchenstellern einen einkommensunabhängigen Zuschuss. Eine lange herbeigesehnte Erleichterung bei der Aushilfskräfteregelung ermöglicht es jetzt, auch Kurzzeitkräfte legal zu beschäftigen, ohne dass dabe gleich ein Papierkrieg ausbricht. Ein weiteres Thema war das "Recht auf Vergessen" - die neuen Datenschutzverordnungen schreiben vor, dass personenbezogene Daten über Privat- und Berufsleben im Netz löschbar sind, bzw. dass die Daten bei einem Wechsel zum andern Anbieter mitegeben werden. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen