SV Haiming mit Achtungserfolg

Benjamin Pacher (weiß) war sehr bemüht über die 90. Minuten. Aber auch er konnte die bittere Niederlage für Tarrenz  nicht verhindern.
55Bilder
  • Benjamin Pacher (weiß) war sehr bemüht über die 90. Minuten. Aber auch er konnte die bittere Niederlage für Tarrenz nicht verhindern.
  • hochgeladen von Philipp Santer

BEZIRK (phs). Mit großen Schritten in Richtung Klassenerhalt nähert sich die SPG Silz/Mötz. Kontinuierlich verbessert man sein Punktekonto in den letzten Wochen und setzte mit der Vertragsverlängerung von Aleksandar Matic auch ein wichtiges Zeichen abseits des Rasens. Vergangenes Wochenende nahm man einen immens wichtigen Punkt aus der ehemaligen Wirkungsstätte von Trainer Matic mit. Auswärts in Hall erreichte man trotz Ausfall einiger Stammspieler ein 0:0. Die Haller Löwen waren über die gesamten 90. Minuten überlegen aber scheiterten schlussendlich an ihrer fehlenden Chancenauswertung. Mit etwas Glück nach einem Querlattentreffer Manuel Floriani in der ersten Halbzeit wären wohl auch drei Punkte möglich gewesen. Der Vorsprung beträgt nun bereits schon sieben Punkte auf einen Abstiegsrang. Der Frust saß vergangene Woche tief beim SC Imst nach der 5:0-Auswärtsniederlage gegen Völs. Im Tiroler Liga Heimspiel gegen den Tabellenvorletzen Hippach war Wiedergutmachung angesagt. Ein Freistoß eröffnete am Wochenende den Torrregen. Patrick Höllrigl verwandelte einen Freistoß aus halblinker Position und sendete das richtige Signal an seine Mannschaft. Lukas Schnegg (29.) und Christoph Gstrein (36.) erhöhten noch in der ersten Halbzeit für die Heimischen. Wie am Schnürchen lief die Imster Tormaschine an diesem Tag. Lukas Schnegg (54.) erhöhte mit seinem zweiten Treffer an diesem Tag, zum zwischenzeitlichen 4:0. Der eingewechselte Andreas Gritsch sorgte in Minute 65 für den Schlusspunkt in der Partie.

In der englischen Woche feierte Tarrenz mit einem 1:0 Auswärtssieg gegen den SK Rum den ersten Sieg im Frühjahr und hätte sich mit einem Punktgewinn im direkten Kellerduell am Wochenende die rote Laterne abgeben können. Leider ist die Landesliga kein Wunschkonzert und Tarrenz verlor das sechs Punkte Spiel mit 0:3. Unkonzentriertes Stellungsspiel in der Tarrenzer Hintermannschaft besiegelte die Niederalge für die Allinger - Elf. Noch ist nichts entschieden und der Klassenerhalt ist aus eigener Kraft noch möglich. Aber nun ist es an der Zeit eine kleine Serie zu starten, will man die Klasse halten.

Mit dem hat man wohl selber nicht gerechnet. Haiming besiegte auswärts den Gebietsliga Tabellenführer Seefeld mit 2:3 und vergrößerte den Abstand auf die Abstiegsränge. Prantl (58.) Höllrigl (62.) und der eingewechselte S. Praxmarer (78.) lies Haiming jubeln.

Die weiteren Ergebnisse vom Wochenende

Landesliga
Schönwies/Mils : Absam 0:0

Gebietsliga
SPG Roppen/Karres : Längenfeld 2:2
Veldidena : Rietz 2:0
Umhausen : Landeck 1:1

Bezirksliga
Stams : Götzens 1:2
Imst 1b : Sellraintal 2:0
Sölden : SPG Arlberg 0:2

1. Klasse
Sautens : Ried 0:2
Mieders : Oetz 1:0

2. Klasse
Nassereith : Pitztal 1b 2:3
St.Leonhard : Völs 1b 3:4
Inzing 1b : SPG Mieminger Plateau 2:4
Scharnitz : Haiming 1b 2:4
Schönberg : Mötz/Silz 1b 8:1
SPG Roppen/Karres 1b : Längenfeld 1b 5:3

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Video 8

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 5

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 9 – Beinheber (Heel Raises) Beginne im Vierfüßlerstand, mit den Händen unter den Schultern und den Knien unter der HüfteHebe das linke Knie nach hinten heraus und bis über die Hüfte anFühre dann das Knie zurück in Richtung Brust2* 10-12 Wiederholungen je Seite mit je 30 Sekunden Pause Übung 10 – Sit Ups Beginne im Liegen...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen