10.02.2018, 19:16 Uhr

Dorfskirennen Roppen mit knapp 100 Teilnehmer/innen

Das Konrad Melmer Gedenkskirennen lockte am 10.02.2018 an die 100 Roppener/innen Teilnehmer/innen nach Wald/Pitztal zum Galtwiesenlift. 
Die Turn- und Sportunion Roppen lud zu dieser Veranstaltung, an der von die jüngsten bis zu den ältesten Dorfbewohner in jeder Altersklasse jemand vertreten war. 
Startnummernausgabe erfolgte um 9 Uhr und das Rennen verlief in zwei Durchgängen. Anfangs war die Sicht etwas nebelig doch es wurde mit der Zeit immer besser. 
Nach der Auswertung des Skirennens und einer leckeren Verköstigung bei der Jausenstation Waldeck stieg die Spannung bei der Preisverteilung. Bürgermeister Ingo Mayr und Vizebürgermeister Günter Neururer überreichten die Preise und Pokale und die Sportunion Roppen bedankt sich für die große Teilnahme an diesen Rennen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.