18.09.2016, 18:12 Uhr

Eröffnung des CAFIE - ein innovatives, ganzheitliches Gastronomiekonzept bereichert Imst

Ann-Sophie Stoll - stolze Chefin des CAFIE in Imst
IMST(alra). In Imst herrscht derzeit einiges an Bewegung und Erneuerung - und als besonders bemerkenswert darf die Eröffnung des CAFIE - im Gebäude der Alten Sparkasse in der Dr.-Carl-Pfeiffenberger Straße angesehen werden. Ann-Sophie Stoll steht hinter dem vielversprechenden ganzheitlichen Gastronomiekonzept, das die drei Säulen BODY-MIND-SPIRIT in die Umsetzung der Geschäftsidee integriert.

Im ebenso ästhetisch, wie gemütlich gestalteten Lokal wird die Jungunternehmerin einen Schwerpunkt auf gesunde Ernähung mit regionalen und biologischen Produkten aufbereiten, der sich vom Frühstück bis zum Mittagessen, als Suppen, Salate, Snacks, Selfservice + ToGo genießen lässt. Das CAFIE ist mehr als ein CAFE - die Ausrichtung des Konzeptes sieht auch interessante Vorträge über die Themenbereiche Gesundheit, Ernährung und Wohlbefinden vor - das neue Lokal steht für gesunden Lifestyle im Wohlfühlambiente und lädt zum bewussten Genuss, zum Austausch und zur informativen Bereicherung. Der Name bezieht sich im Übrigen auf Ann-Sophie Stolls Spitznamen, den sie mit dem Wort Cafe wohlklingend kombiniert hat.

Ann-Sophie Stoll steigt intensiv vorbereitet und mit der bestmöglichen Basis in das neue gastronomische Herzstück in Imst ein - die 1991 geborene Jungunternehmerin verweist auf einen Bachelor in Tourismus & Event Management den sie an der Universität von Derby erworben hat, weiters hat sie das Kolleg für Tourismus und Freizeit in Innsbruck besucht, sich einiges an praxisbezogenem Know-How im Hotel Adlon Kempinski in Berlin und dem NALA Individuellhotel in Innsbruck angeeignet und ihren beruflichen Lebensweg somit mit einer nachhaltigen und professionellen Basis fundiert.

Das CAFIE wurde im Rahmen eines pre-openings am 17. September für Freunde und Geschäftspartner eröffnet, offiziell nimmt das vielversprechende Lokal am 18. September den Betrieb auf. Ann-Sophie Stoll richtete die Begrüßungsworte gemeinsam mit ihrem Vater Walter Stoll an die Gäste. Die Firma Stoll Wohnen hielt im übrigen Einzug in den angrenzenden Räumlichkeiten, somit ist für neue belebende Impulse für und in Imst gleich im kraftvollen Doppelpack gesorgt!

Der erste Auftakt bot einen beeindruckenden Einblick auf die "biodynamische" und innovative Idee - das feine kulinarische Angebot überzeugte und begeisterte die geladenen Gäste geschmacklich und optisch gleichermaßen. Bei gutem Essen, anregenden Gesprächen und feiner musikalischer Untermalung durch Wolfgang Hofer genossen die Gäste das durch und durch ansprechende Ambiente und die herzliche Gastgeberin.

Das CAFIE wird übrigens im Rahmen der KUNSTSTRASSE IMST 2016 auch als Galerie bespielt und das Angebot wird somit stimmig um den Genuss der Kunst erweitert.

CAFIE öffnet am Montag den 19. September 2016 ab 8 Uhr seine Türen. Abends legt zur Feier des Tages von 18:00-22:00Uhr DJ MRSL auf.

CAFIE - Dr.-Carl-Pfeiffenberger Straße 14, Alte Sparkasse, 6460 Imst
Öffnungszeiten: Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 9-17 Uhr, Sonn- und Feiertage geschlossen
Kontakt: 0660 4338078
hello@mycafie.com
www.mycafie.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.