17.11.2016, 19:49 Uhr

Lesung aus Gerhard Jäger`s Bestseller im Cafe Rosengartl

Zu einem abwechslungsreichen und spannenden Abend rund um den brandneuen und hochkarätigen Roman des Imster Autors Gerhard Jäger lud am Mittwoch Abend der Kulturverein Freiraum ins Cafe Rosengartl. Nach den Begrüßungsworten von Kulturreferent Christoph Stillebacher las der bekannte Schauspieler Johannes Nikolussi Auszüge aus Peter Jägers Debütroman "Der Schnee, das Feuer, die Schuld und der Tod". Auch der Autor selbst war anwesend und gab erklärende Worte über sein Buch. Die musikalische Rahmen wurde von der Imster Topformation "Pura Vida" gestaltet.
1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
32.852
Kaller Walter aus Innsbruck | 17.11.2016 | 20:01   Melden
1.498
Markus Trenkwalder aus Imst | 17.11.2016 | 20:12   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.