20.11.2016, 14:03 Uhr

Messe zu Ehren der Hl. Cäcilia

Arzl im Pitztal: Pfarrkirche | Am Samstag (19.11.) feierten die MusikantInnen und SängerInnen der Musikkapelle und Sängerrunde Arzl in der Pfarrkirche zum Namenstage ihrer Schutzpatronin die Cäciliamesse.
Abwechselnd wurde beim gemeinsamen Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer Shibu Kuliraniyil aus Indien, Stücke von der Sängerrunde und der Musikkapelle vorgetragen.
Das feiern der Cäciliamesse hat ja bei der Musik eine lange Tradition, aber auch zum Gedenken an die verstorbenen Musik- und SängerkameradInnen soll die musikalisch von beiden Vereinen gestaltet Cäciliamesse beitragen.
Von der zahlreich erschienenen Dorfbevölkerung wurde das gekonnte Auftreten mit einem kräftigem Schlussapplaus belohnt.

Zu einem Gruppenfoto stellte sich anschließend noch der "Arzler Begräbnischor" auf. Dieser Chor übernimmt bei Beerdigungen die musikalische Gestaltung des Sterbegottesdienstes und setzt sich aus Mitgliedern der "Arzler Sängerrunde" und dem ehemaligen "Arzler Frauenchor" zusammen.
2016.11.20
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.