21.10.2014, 00:00 Uhr

Reiter zeigten Geschicklichkeit

Unlängst fand in Imst das Geschicklichkeitsturnier der RFV-Gurgltals statt. 25 mutige Starter stellten sich den Herausforderungen im Parcours. Es ging darum verschiedenste Hindernisse mit viel Geschick zu bewältigen. So mussten die Reiter mit ihren Pferden zum Beispiel über eine Plane und durch einen Flatterbandvorhang reiten. Auch einhändiges Reiten war gefragt. Um ins Ziel zu gelangen, mussten die Reiter mit Pferd sackhüpfend die letzten Meter des Parcours hinter sich bringen. Siegerin des Kinder-Bewerbs wurde Hanne Jenewein aus St. Anton, Sieger der allgemeinen Klasse war Mayer Simon. Alle Informationen dazu finden sie auf www.rfv-gurgltal.at oder auf der Facebookseite.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.