30.05.2017, 09:26 Uhr

Verkehrsunfall in Wildermieming

MIEMING. Am 30.05. um 01.30 Uhr fuhr ein 24-jähriger Mann aus dem Bezirk Innsbruck Land mit seinem Pkw von Wildermieming in Richtung Telfs. In einer Kurve kam es zu einer seitlichen Kollision mit einem entgegenkommenden LKW, dessen Fahrer nicht anhielt, sondern seine Fahrt fortsetzte. Der Pkw-Lenker und zwei Insassen, ein Mann und eine Frau, wurden unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in die Klinik nach Innsbruck eingeliefert. Dem Lenker musste aufgrund einer mittelstarken Alkoholisierung der Führerschein vorläufig abgenommen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.