Lexus dreimal neu

Lexus zeigt auf dem Autosalon Genf gleich drei Europapremieren: Lexus LF-30 Electrified Concept, Lexus UX 300e und das neue Lexus LC 500 Cabriolet.
3Bilder
  • Lexus zeigt auf dem Autosalon Genf gleich drei Europapremieren: Lexus LF-30 Electrified Concept, Lexus UX 300e und das neue Lexus LC 500 Cabriolet.
  • Foto: Foto: Lexus
  • hochgeladen von Motor & Mobilität

Lexus präsentiert auf dem Autosalon Genf (3. bis 15. März 2020) gleich drei Europapremiere: eine elektrische Studie, das erste rein elektrische Serienmodell und ein neues Cabriolet.

Die „Lexus Electrified“-Strategie

Der Lexus UX 300e ist das erste rein elektrische Serienmodell der „Lexus Electrified“-Strategie. Das bedeutet: unverwechselbares Lexus-Design und hohe Funktionalität und Qualität kombiniert mit emissionsfreiem Antrieb. Das Lexus LF-30 Electrified Concept zeigt, wie sich Lexus die weitere Zukunft der Elektrifizierung vorstellt. Und das neue Lexus LC 500 Cabriolet, das seinen Marktstart im Sommer 2020 hat, beeindruckt wie gewohnt durch außerordentliches Design.

Autor:

Motor & Mobilität aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.