21.07.2017, 13:10 Uhr

Patricia Jaqueline´s Erfolg in der Ringstraßengalerie

Wien: Ringstraßengalerien | Neben 40 internationalen Künstlerinnen konnte die 13 jährige Patricia Jaqueline wieder einmal ihre außergewöhnliche Begabung unter Beweis stellen.

In einer fulminanten Gruppenausstellung unter dem Motto "Wasserwelten" zeigten 40 international anerkannte Künstler, im Kunstraum der Ringstraßengalerien, ihre Bilder.
Herr Mag Hubert Thurnhofer, Galerist des Kunstraums und Autor des Buches "die Kunstmarktformel" entschied sich bei dieser Ausschreibung auch für das sehr junge Ausnahmetalent Patricia Jaqueline. Der Erfolg gab ihm recht!
Mit ihrem Bild "Kois in rot" überraschte sie nicht nur das anwesende Publikum, sondern überzeugte auch eingefleischte Kunstkenner. Die kräftigen Farben erfreuten den Betrachter und die einmalige Strichführung ließ so manchen Besucher staunen.
Die Ausstellung war von 7.6 bis 24.6 im Kunstraum der Ringstraßengalerien, am Kärntnerring zu besuchen und konnte eine hohe Besucherzahl verzeichnen.
Wir können uns also in Zukunft, auf noch viele Bilder der jungen Künstlerin Patricia Jaqueline freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.