18.04.2014, 12:13 Uhr

Edward Snowdon Interview am Karlsplatz

Künstlergruppe konnte Whistleblower für Kunstprojekt gewinnen. Eröffnung ist am Dienstag, den 22. April

Vom Dienstag, 22. April 2014, bis Sonntag, 27. April 2014, zeigt der Red Carpet Showroom in der U-Bahnstation Karlsplatz eine aufsehenerregende Installation: Ein Exklusivinterview mit Edward SNOWDON im Rahmen von "I TOLD YOU" des Künstlertrios TEAM[:]niel. Die Eröffnung durch Landtagspräsident Harry Kopietz findet am Dienstag direkt beim Red Carpet Showroom (Umsteigeplattform zwischen U4, U2 und U1) um 19 Uhr statt.
Die Künstler werden ab dann acht Stunden täglich aus Platons Höhlengleichnis lesen. Für zusätzliche Lesungen ebendort haben sich Prominente aus Kunst, Kultur, Gesellschaft und Politik angesagt.

Snowden als zentrales Element bei der Installation

Für das Künstlertrio war klar, dass Edward Snowden bei der Installation ein zentrales Element sein muss. Dieser konnte in der Tat überzeugt werden. Nach Verhandlungen und der Klärung von Sicherheitsfragen sagte er sein Mitwirken im ARTvideo zu. Auch wurde bei "I TOLD YOU" mit der TU Wien kooperiert. Eine Flugdrohne mit Gesichtserkennung macht das Überwachungsgefühl real spürbar.


"I TOLD YOU" im Showroom am Karlsplatz

Eröffnung durch Landtagspräsident Prof. Harry Kopietz am 22. April 2014, 19 Uhr, Umsteigeplattform zwischen U4, U2 und U1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.