08.02.2017, 09:23 Uhr

Baum Kahlschlag Innpromenade

Die Innpromenade Richtung Rimmel

Hunderte von Bäumen und Sträuchern ist der Kettensäge zum Opfer gefallen.
Jetzt ist der Feinstaub und Lärm von der Autobahn viel ärger als zuvor.
Gerade wo viele Sportler und Fussgänger dieses Gebiet als Ausgleich suchen.
Ein Schildbürger Streich?
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.