promenade

Beiträge zum Thema promenade

Lokales
Kindergartenleiterin Katrin Steindl, Kindergärtnerin Daniela Lausegger und Elternvertreter Andreas Jetzinger.
3 Bilder

Mehrheitlich im Gemeinderat beschlossen
Kindergarten St. Elisabeth wird neu gebaut

 Alle Gemeinderäte der ÖVP und der FPÖ sowie zwei der Grünen, insgesamt also die Mehrheit, stimmten bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 17. Oktober nach zahlreichen Wortmeldungen für den Neubau des Kindergartens St. Elisabeth am jetzigen Standort. Die SPÖ sowie NEOS stimmten gegen dieses Vorhaben. Weiters gab es zwei Stimmenthaltungen. RIED. Der Kindergarten wird viergruppig statt bisher dreigruppig ausgeführt. Die Kosten für den Bau belaufen sich auf rund 2,45 Millionen Euro. Hinzu...

  • 18.10.19
Lokales
Die Tafel der neuen "Ludwig und Maria Knapp" Promenade wird enthüllt. Am Bild: Stefanie Schwingenschlögl, Arthur Buchhöcker, Elisabeth Buchhöcker, Bürgermeister Raimund Fuchs
10 Bilder

Weitra ehrt Ludwig und Maria Knapp mit Promenade

WEITRA (ac). Vergangenen Sonntag wurde bei strahlendem Sonnenschein nahe des Musikerheims in Weitra die neue "Ludwig und Maria Knapp Promenade" mit zahlreichen Ehrengästen feierlich eröffnet. Die Stadtkapelle Weitra umrahmte die Feierlichkeit, zu der auch Pater Markus Feyertag zur Segnung eingeladen war. Die Promenade wurde zu Ehren Ludwig und Maria Knapp benannt, die im zweiten Weltkrieg 26 ungarische Juden als Zwangsarbeiter für die Tankholzerzeugung, darunter auch Frauen und Kinder,...

  • 17.09.19
Lokales
Die Initiative von Hubert Rieder, Peter und Herbert Kröll sowie Sepp Berger stieß bei "Kufsteinerland"-GF Stefan Pühringer (2.v.re) auf offene Ohren.

Für Flora & Fauna
Initiative will Thiersee-Promenade wieder stärker begrünen

Bürgerinitiative übernimmt Begrünung der Thierseer Promenade – Patenschaften für Bäume unterstützen Projekt. THIERSEE (red). Der Thiersee und der Weg rundherum werden aufgehübscht: Eine engagierte Initiative Thierseer Bürger startet nun mit der Begrünung der Seepromenade. Das Projekt soll auch Flora und Fauna erhalten. Die Initiative „Gemeinsam für den Thiersee“ von Hubert Rieder, Peter und Herbert Kröll sowie Sepp Berger übernimmt ehrenamtlich die Organisation, die Bepflanzung wird von...

  • 09.07.19
Lokales
Sorgt für Sonnenstunden: Simon Possegger

Promenade begießt die Eisheiligen mit Wein

Mit einer "Big Bottle Party" aus dem Hause Domäne Müller will Promenade-Chef Simon Possegger den Grazern bei diesem nasskalten Wetter ein wenig einheizen. "Natürlich fehlt es dabei nicht an erlesenem Fingerfood – und Live-Jazz gibt es natürlich auch", so Possegger. Los geht es am Samstag, dem 25. Mai um 19 Uhr. "Zahlreiche Freunde und Gäste aus Graz und der Steiermark haben sich schon angesagt."

  • 15.05.19
Leute
180 Bilder

30 Jahre Musikhauptschule Promenade
Begeisterte Besucher beim Gospelkonzert der NMS Promenade

Zahlreiche Besucher kamen im Rahmen 30 Jahre Musikschule Promenade zum Gospelkonzert in die Pfarrkirche Resthof. Die Schüler und Schülerinnen der NMS begeisterten mit Ihren Gesang und musikalischen Darbietungen, es waren Klassiker wie Oh, When the Saints, Amazing Grace  Down by the Riverside oder Oh Happy Day zu hören. Im Publikum waren auch Pater Josef Eßl und Vzbg. Wilhelm Hauser. Die Musiklehrerinnen Manuela Forster, Silvia Waldhauser und Bettina Walterer können Stolz auf die dargebotenen...

  • 01.05.19
Lokales
Auf 112 Spielplätzen in Linz können sich die Linzer Kinder austoben und miteinander in Kontakt kommen.
9 Bilder

Linzer Spielplätze
Wo es sich in Linz am meisten abspielt

Die StadtRundschau hat sich sechs beliebte Kinderspielplätze in der Stadt einmal genauer angesehen. LINZ. In Linz gibt es 112 öffentliche Spielplätze. Für die Kleinsten bringen die Spieloasen Abwechslung und Kontakt zu Gleichaltrigen außerhalb von Kindergarten oder Schule. Die StadtRundschau hat sich in mehreren Linzer Stadtteilen umgesehen und Lage, Sauberkeit und Ausstattung der Linzer Spielplätze unter die Lupe genommen. Mit Ausnahme vom Spielplatz an der Promenade liegen alle Anlagen in...

  • 24.04.19
Lokales
In weiblicher Hand: Hoteldirektorin Doris Raminger (l.) leitet das Aiola Living, Jessica Langer steht ihr als Assistentin zur Seite.
9 Bilder

Graz hat mit dem Aiola Living sein erstes Boutiquehotel: Einchecken im Herzen der Stadt

Am Freitag eröffnet mit dem Aiola Living das erste Boutiquehotel in Graz. Die WOCHE durfte schon vorab hinein. "Ein wahr gewordener Traum" – so beschreiben die Aiola-Chefs Judith und Gerald Schwarz ihr neuestes "Baby", das Boutiquehotel Aiola Living im Herzen der Stadt in der Landhaus-, Rauber- und Schmiedgasse. Nach rund 18 Monaten Bauzeit können sich ab Freitag Individualreisende, Businessgäste, aber natürlich auch Grazer, in ein frisch gemachtes Nest setzen. "Wir haben 46 Zimmer und drei...

  • 23.01.19
Lokales
WOCHE-Leser freuen sich auf einen Kaffee.

Tag des Kaffees: Voller Erfolg für WOCHE-Aktion

Viele Einsendungen bei der WOCHE-Aktion für den "Tag des Kaffees". Die letztwöchige WOCHE-Aktion, gemeinsam mit dem Operncafé, dem Café Promenade und den Baristas-Filialen, für den Tag des Kaffees hat enormes Echo ausgelöst. Viele Einsendungen haben die WOCHE-Redaktion erreicht. Nette Geschichten, rührende Anekdoten und sympathische Vorschläge wurden genannt, wieso man sich freuen würde, am Tag des Kaffees am 1. Oktober einen Kaffee in einem der genannten Lokale zu genießen. Ein Kaffee mit dem...

  • 25.09.18
Lokales
Im Einsatz: Baristas-Boss Stephan Pensold liebt Kaffee.
3 Bilder

Zum Tag des Kaffees am 1. Oktober: "Gehen wir auf einen Kaffee" mit der WOCHE

Zum Tag des Kaffees am 1. Oktober lädt die WOCHE mit drei Grazer Cafés zu einer Auszeit bei einer Tasse Kaffee. "Gehen wir einmal auf einen Kaffee!" –"Ja, sicher! Machen wir!" Oft enden Gespräche zwischen Bekannten und Freunden so. Auch wenn man es sich fest vornimmt, kommt immer wieder etwas dazwischen. Aber am Tag des Kaffees am 1. Oktober soll es endlich klappen! Kontaktieren Sie die Person, mit der Sie schon lange ein ausgedehntes Gespräch führen wollen und gehen Sie mit ihr auf einen...

  • 19.09.18
Lokales
Helmut Machhammer, Josef Obweger, Jure Markota, Wolfgang Klinar und Hansjörg Winkler
9 Bilder

Krastaler Kunst auf Seebodner Promenade

Acht Skulpturen als Freiluft-Ausstellung von Ortszentrum in Richtung Seezentrum in Seeboden aufgestellt. SEEBODEN (ven). Die neu zu gestaltende Promenade in Seeboden vom Ortszentrum richtung Seezentrum wurde nun mit Skulpturen aus dem Krastal verschönert. Die Werke entstanden während eines Symposiums von Künstlern im Steinbruch und sollen auch die Verbindung des Bildhauers Otto Eder mit seinem Heimatort symbolisieren. Die Ausstellung ist auch ein Mosaiksteinchen im Rahmen der "Garten:Kunst",...

  • 23.07.18
Leute
Powerfrau: Judith Schwarz verfolgt ihre Projekte mit viel Engagement und Leidenschaft. Derzeit hat sie sehr viel zu tun.

Aiola Living-Magazin: Aiola-Lifestyle in Magazinformat

Im Herbst publiziert die Aiola-Familie ein eigenes Magazin "Aiola Living". Langweilig wird den Geschäftsführern der Aiola-Gruppe mit Sicherheit nicht. Judith und Gerald Schwarz leiten nicht nur das "Aiola upstairs", den "Landhauskeller", das "Promenade", den Club "KatzeKatze", das asiatische Restaurant "Miss Cho", den Imbiss-Stand "Oh my dog", sondern sie sind mitten in den Bauarbeiten ihres ersten Hotels "Aiola Living", das im Spätherbst eröffnen soll. Ach ja, ein Dekorationsshop wird auch...

  • 18.07.18
Lokales
Bei der Enthüllung: Andreas Mailath-Pokorny, Ron Schmutzer, Nicolas Pawloff, Birgit Meinhard-Schiebel und Markus Figl (v.l.).

Eigene Promenade für Freda Meissner-Blau

Am Donaukanal wird ab sofort an die Grünen-Gründerin und City-Bewohnerin erinnert. INNERE STADT. Auf Antrag der Innenstadt-Grünen beschloss die Bezirksvertretung die Benennung der Verkehrsfläche entlang des Donaukanals zwischen Augartenbrücke und Marienbrücke nach Freda Meissner-Blau. "Freda Meissner-Blau war nicht nur die Parteigründerin der Grünen, sondern setzte sich schon Jahrzehnte davor für die Verbesserung gesellschaftlicher Verhältnisse ein, insbesondere für Menschen- und...

  • 05.12.17
  •  1
Lokales
2 Bilder

Promenade

Zwischen Hyrlhaus und Burgmauer geht es zur kleinen Heide hinter der Seeman Promenade

  • 06.11.17
  •  2
  •  5
Lokales
Die Bachpromenade soll in Zukunft zum Verweilen einladen. Investiert werden rund 250.000 Euro
2 Bilder

Viele Projekte für Reifnitz

Reifnitz erhält neue Promenade, Detailplanung für modernes Strandbad startet. MARIA WÖRTH (vp). Als Bürgerbeteiligungsprojekt wurde die zukünftige Ausrichtung von Reifnitz entwickelt. Im Frühjahr starten die ersten Arbeiten im Hinblick auf eine Attraktivierung des Ortes. Konkret wird die Bachpromenade zum Teil ausgebaut - vom Spielplatz bis zur Süduferstraße. "Es werden zwei Verweilplätze geschaffen - stufenartig zum Bach ausgebaut und mit entsprechender Beleuchtung und Befestigung. Die Kosten...

  • 02.11.17
  •  1
Lokales
Nächsten Sommer soll es aufgeräumter werden. Auf der rechten Seite, zwischen Geh- und Radweg, werden Radbügel montiert.
2 Bilder

Behindertengerechter Seezugang

Der Promenadenzugang zum Baggersee wird behindertengerecht gemacht. Der letzte Umbau des Baggersees brachte zahlreiche Verbesserungen, als Highlight das Deck 47 – ein gastronomisches Ausrufezeichen der Gegend. Auch der Haupteingang auf dieser Seite des Sees wurde verlegt und erneuert. Mit dem Nachteil, dass Fußgänger und Radfahrer, die von der Promenade kommen, keinen behindertengerechten Zugang haben: Man muss über den Bordstein "hopsen", um die Straße zur Kassa queren zu können. 30...

  • 17.10.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.