03.11.2016, 11:31 Uhr

Europäische Theaternacht 2016

Wann? 19.11.2016

Wo? Innsbruck, Innsbruck AT
Innsbruck: Innsbruck | Am Samstag, den 19. November 2016 ist es wieder soweit — die europäische Theaternacht geht an über 70 Spielstätten in ganz Österreich über die Bühne, die im Rahmen des Festivals nahezu rund um die Uhr besucht werden können. Geboten wird ein außergewöhnliches, speziell für diesen Anlass erstelltes Programm, das von aktuellen Inszenierungen über Backstage-Führungen, Workshops zum Mitmachen bis zu offenen Performances und theatralischen Aktivitäten für Kinder und Jugendliche reicht. Für das gesamte Angebot gilt »pay as you can/wish«, das heißt, jede*r Besucher*in bezahlt, soviel sie/er ausgeben kann und möchte. So bietet das Festival tatsächlich allen Interessierten die Möglichkeit, die Welt des Theaters neu oder auch erstmals für sich zu entdecken. Tiefe Einblicke in hintergründige Szenen, herzzerreißende Geschichten, wunderbare Klänge und nie gehörte Wortwechsel sind dabei garantiert. Kurzum: ein unvergessliches Abenteuer, das keine*r verpassen sollte!

Das vollständige Programm ist ab Mitte Oktober unter www.europaeische-theaternacht.at abrufbar, sowie kostenlos als Programmheft erhältlich. Platzreservierungen sind vielerorts möglich und werden von den Theatern selbst vorgenommen. Der Wunschbetrag wird vor Ort in die »pay as you can/wish- Box« eingeworfen. Mitzubringen sind von allen: Neugierde, Offenheit und Entdeckungsfreude — für neue Seiten, Rollen, Texte, Bühnen, Menschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.