Gleichenfeier für Neuhauser Seniorenwohnanlage

Neben dem Altenheim in Neuhaus am Klausenbach entstehen derzeit zehn betreubare Wohneinheiten.
  • Neben dem Altenheim in Neuhaus am Klausenbach entstehen derzeit zehn betreubare Wohneinheiten.
  • Foto: OSG
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Zehn betreubare Wohnungen wird die Anlage umfassen, die die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) derzeit in Neuhaus am Klausenbach errichtet. Die Wohnungen sind zwischen 49 m² und 59 m² groß und werden direkt neben dem bestehenden Altenwohn- und Pflegeheim gebaut.

"Alle Wohn- und Nebenräume sind barrierefrei und stufenlos zu erreichen. Zusätzlich haben die Bewohner die Möglichkeit, Betreuungs- und Pflegeleistungen des Heims in Anspruch zu nehmen", erläuterte OSG-Obmann Alfred Kollar bei der Gleichenfeier.

"Es ist wichtig, nicht nur Familien und jungen Menschen, sondern auch der älteren Generation attraktiven Wohnraum und die nötige Infrastruktur zu bieten", sagte Bürgermeister Helmut Sampt.

Die OSG hat außer dem Heim in der Gemeinde Neuhaus bislang 14 Wohnungen errichtet. Zwei Wohnungen sind derzeit beziehbar. Informationen erteilt das OSG-Büro in Oberwart (03352/404-52).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen