Photovoltaik
Heiligenkreuzer Gemeindedach liefert Ökostrom

Die neue Photovoltaikanlage versorgt die Gemeindeverwaltung und fünf Mietwohnungen mit Sonnenstrom.
  • Die neue Photovoltaikanlage versorgt die Gemeindeverwaltung und fünf Mietwohnungen mit Sonnenstrom.
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Die Erzeugung von Sonnenstrom auf den Dächern öffentlicher Gebäude setzt sich in Heiligenkreuz fort. Nach dem Freibad und der Volksschule hat nun auch das Gemeindeamt eine Photovoltaikanlage erhalten. Neben der Gemeindeverwaltung werden fünf Mietwohnungen mit Ökostrom versorgt. An der Finanzierung haben sich auch Heiligenkreuzer Bürger beteiligt.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen