Baumarkt
Jennersdorfer Firma Niederer lud zum 21. Gewerbemarkt

Freuten sich über viele Besucher: Reinhard Krainer (Leiter Baustoffzentrum St. Martin/R.), Sieglinde Niederer, die Geschäftsführer Thomas, Julia und Erwin Niederer, Kulczár Gyöngyi (Leiterin Ungarn), Josef Dax, Martin Tanczos und Bürgermeister Reinhard Deutsch
48Bilder
  • Freuten sich über viele Besucher: Reinhard Krainer (Leiter Baustoffzentrum St. Martin/R.), Sieglinde Niederer, die Geschäftsführer Thomas, Julia und Erwin Niederer, Kulczár Gyöngyi (Leiterin Ungarn), Josef Dax, Martin Tanczos und Bürgermeister Reinhard Deutsch
  • Foto: Elisabeth Kloiber
  • hochgeladen von Elisabeth Kloiber

Der jährliche Gewerbemarkt der Jennersdorfer Firma Niederer war auch heuer wieder ein großer Besuchermagnet.

Viele Besucher nutzten die warmen Herbsttemperaturen um sich an den Ständen der zahlreichen Aussteller zu informieren und kulinarisch verköstigen zu lassen. "Dieses Jahr machten wieder rund zwanzig Aussteller, im und vor dem Markt, mit.", erzählte Julia Niederer. Die Firma Niederer selbst lockte eine Vielzahl an Kunden, mit einem -15% Rabatt auf den gesamten Einkauf, in den Markt.

Regionale Aussteller

Vor dem Baumarkt sorgten vor allem regionale Unternehmen für reges Interesse. Die Autohäuser Opel Wiener (Eltendorf) und Nikles (St. Martin/R.) informierten die Besucher über ihre Automobil-Neuheiten. Die Tischlerei Kurta (Neustift bei Güssing) und die Firma Taucher (Jennersdorf) präsentierten ihre neuesten Arbeiten und Handwerker-Trends. Kulinarisch untermalt wurde das Ganze mit einer Wein-Verkostung und allerlei Süßigkeiten.

Zur Unterhaltung der kleinen Gäste waren eine Kinderschminken-Ecke, eine Hüpfburg und ein Autodrom aufgebaut. Für die musikalische Umrahmung sorgten der Musikverein St. Martin an der Raab, die Band "Austria4you" und die Bauernmusi aus Mischendorf. Radio Burgenland übertrug live vom Frühschoppen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen