Standortausbau
Lumitech übernimmt Tridonic-Flächen im Technologiezentrum Jennersdorf

Lumitech ist seit 1997 im Technologiezentrum Jennersdorf ansässig. Nun soll der Standort ausgebaut werden.
3Bilder
  • Lumitech ist seit 1997 im Technologiezentrum Jennersdorf ansässig. Nun soll der Standort ausgebaut werden.
  • Foto: Technologiezentren Burgenland
  • hochgeladen von Elisabeth Kloiber

Die Lichtfirma Lumitech hat im Technologiezentrum Jennersdorf eine Teilfläche von 2.122 m² im Erdgeschoß des ehemaligen Tridonic-Bestands erworben. Lumitech gehören nun 30 Prozent der Liegenschaft des Technologiezentrums.  Die Firma Tridonic hatte Anfang 2021 eine Fläche von 3.198 m² abgegeben. Zum Verkaufspreis haben die Vertragspartner Stillschweigen vereinbart.

JENNERSDORF. „Wir hatten einige interessante Alternativen, sind aber wegen unserer starken Verwurzelung in der Region im Technologiezentrum geblieben. Das Angebot des Teilkaufes hat sich sehr gut mit unserer dringenden Notwendigkeit zur Flächenerweiterung und unserer langfristigen Ausrichtung gedeckt. Die Umbauarbeiten sind im Gange. Wir planen, dass wir noch in diesem Jahr die neuen Flächen beziehen. Im Frühling des kommenden Jahres werden wir im Rahmen des 25-Jahre-Jubiläums einen Tag der offenen Tür machen“, so Lumitech-Geschäftsführer Stefan Tasch.

Absicherung des Standortes

Lumitech ist seit 1997 im Bezirksvorort ansässig. „Der Verkauf bedeutet die langfristige Absicherung des Standortes Jennersdorf. Mit Lumitech konnte ein Miteigentümer gefunden werden, der wirtschaftlich sehr erfolgreich ist und auf ein gutes Netzwerk zurückgreifen kann. Die Firma wird uns auch bei der Vermarktung der restlichen freien Flächen behilflich sein“, so Georg Funovits, Geschäftsführer der Technologiezentren Burgenland (TZB).

Keine weiteren Flächenverkäufe

Weitere Flächenverkäufe sind nicht geplant. „Bei den von der Firma Lumitech erworbenen Reinraumproduktionsflächen handelt es sich um eine Spezialimmobilie. Diese Hallenfläche in Büroräumlichkeiten umzubauen, wäre aufgrund des Grundrisses und der technischen Infrastruktur nur sehr begrenzt und mit erheblichen Kosten möglich gewesen“, so Funovits weiter, „daher freut es uns, dass das Objekt zu den Anforderungen von Lumitech passt. Weitere Verkäufe planen wir aber nicht.“

70 Prozent ausgelastet

Es wurde vereinbart, dass das man gemeinsam das Gebäude attraktiver machen will, inklusive Außenanlagen, Eingangsbereich und Arealen zum Netzwerken. Aktuell sind derzeit etwas über siebzig Prozent der Flächen vergeben, einige Flächen wären noch zu haben. Dabei handelt es sich um Produktions- und Lagerflächen mit Bürotrakt im ersten Obergeschoß.

1 2

Newsletter abonnieren und gewinnen
Gewinne den ultimativen Kitchen-Allrounder "Kenwood Cooking Chef XL" mit App-Steuerung!

Newsletter abonnieren und einen "Kenwood Cooking Chef XL" gewinnen! Unter allen Newsletter Abonnenten verlosen wir eine Kenwood Cooking Chef XL,  zur Verfügung gestellt von unserem Partner Karl Atzler KG. Ob klassisches Rühren, Dünsten, Garen oder Braten - mit ihr lässt sich nahezu jede Küchenarbeit ausführen. Alltäglich oder exklusiv: Der Cooking Chef Gourmet ist vielseitigDie hochwertige Multifunktions-Küchenmaschine versteht sich nicht nur als kulinarischer Alleskönner, sondern als...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen