19.06.2017, 23:09 Uhr

Preise für Falter-Fotografen aus dem Raum St. Martin/Raab

Einen Postillon zeigt das Profi-Siegerfoto von Christian Winter. (Foto: Christian Winter)

Preisgekrönte Blicke für flatterhafte Wesen

Fotografen mit viel Geduld und mit dem Blick für das Flatterhafte holte das Volksbildungswerk der Gemeinde St. Martin/Raab vor den Vorhang. Die besten Teilnehmer des Fotowettbewerbs "Schmetterlinge in Blumenwiesen" wurden bei der Schlussveranstatung in Gritsch mit Preisen bedacht.

In der Profi-Kategorie gewann Christian Winter vor Florian Lipp und Helmut Gaal. Bei den Amateuren siegte Josef Fröhlich vor Franz Fartek und Wilhelmine Raimann. Die Kinder- und Jugendkategorie entschied Alexander Lorenz vor Niklas Brückler und Larissa Wolf für sich.

Der Fotowettbewerb war nicht ohne Grund ausgeschrieben worden. In der Gemeinde St. Martin wurden bzw. werden rund 400 Hektar Blumenwiesen angelegt, von denen Bienen und Schmetterlinge profitieren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.